Me2 1000Hd WLAN externe Multimedia Festplatte (Foto: Me2)

Wer einen Media-Player sucht, wird schnell über die Me 2 1000 HD WLAN externe Multimedia Festplatte stolpern: Sie spielt immerhin HD ready bis zu 1080i ab, kann TV-Sendungen aufnehmen und hat sogar einen WLAN-Anschluss und verspricht damit die einfache Einbindung ins Heimnetzwerk. Und das zu einem relativ günstigen Preis. Wie gut die Me 2 1000 HD WLAN externe Multimedia Festplatte ist, sagt der Speicherplatz.



Von der Ausstattung her gesehen taugt die Me 2 1000 HD WLAN externe Multimedia Festplatte also als ein Abspieler, der ganz bequem mit seinen doch relativ zahlreichen Verbindungsmöglichkeiten, zu denen auch ein HDMI-Kabel gehört, ohne Probleme daheim funktioniert. Schaut man aber in die Verbrauchermeinungen, ist das Bild nicht mehr ganz so positiv: Die Datenübertragung über Wifi wird als sehr langsam geschildert, die Fernbedienung sei sehr schlecht und die Menuführung sehr kompliziert. Auch der eingebaute Lüfter ist sehr laut.

Die Me 2 1000 HD WLAN externe Multimedia Festplatte – relativ wenig Formate

Für echte Multimedia-Freaks hat die Me 2 1000 HD WLAN externe Multimedia Festplatte leider ziemlich wenig Formate anzubieten: Neben MPEG, DivX, Xvid und WMA für Videos geht so ziemlich wenig: Weder das beliebte Matroska-Format noch WMV kann der Media-Player. Immerhin wird das Windows-Format WMA beim Sound angespielt. Auch das AVi-Format ist Fehlanzeige bei der Me 2 1000 HD WLAN externe Multimedia Festplatte. Dafür können TV-Sendungen aufgenommen werden – sogar in der beliebten Timeshift-Funktion. Das heißt: Während die Aufnahme noch läuft, kann der Film von Anfang an parallel gesehen werden. Dabei hat die Me 2 1000 HD WLAN externe Multimedia Festplatte keinen eingebauten Tuner, sondern ist auf einen externes Empfangsteil angewiesen.

Gute Netzwerkfähigkeit – die Me 2 1000 HD WLAN externe Multimedia Festplatte

Dafür versöhnt die Netzwerkeinbindung dieses Players: Mit der NAS-Funktion können Mediendateien auf Knopfdruck durch das – wohl komplizierte Menu – ohne Zutun des Netbooks oder Rechners einfach auf dem Full HD Fernseher von der Me 2 1000 HD WLAN externe Multimedia Festplatte wiedergegeben werden. Die Videoclips können sogar bearbeitet werden, wobei das editieren, Mischen und neu Aufteilen der Filme möglich ist. Und die aufgenommenen Sendungen können von der Me 2 1000 HD WLAN externe Multimedia Festplatte immerhin bis zu einer Auflösung von 1080i im Upscaling-Verfahren hochgerechnet und damit verbessert werden.

Eindruck von der Me 2 1000 HD WLAN externe Multimedia Festplatte

Die Netzwerkeinbindung an sich ist gut, die Format-Vielfalt nicht. Die Me 2 1000 HD WLAN externe Multimedia Festplatte dürfte sich nur für die Käufer eignen, die ihre Filme in MPEG schon abgespeichert haben.

Technische Daten:

  • Hersteller: Me2
  • Modell: 1000 HD WLAN externe Multimedia Festplatte
  • Kapazität: 500 GB, 750 GB, 1 TB
  • Anschlüsse: USB
  • Formate:MPEG 1/2/4, DivX (3/4/5), Xvid,
    AVI, VOB, DAT, TS, IFO, JPEG, BMP,
    MP3 (ID3 tag) WMA, OGG Media Daten
  • Interne Laufwerke:SATA
  • Ausgänge: HDMI, LAN, WLAN, Scart, YUV, 2 x USB, Audio L/R, koaxial S/PDIF
  • Maße: 207 x 164,4 x 53 mm
  • Gewicht: k.A.

Kommentare sind geschlossen.