Panasonic DMP BDT310 Blu Ray Player foto panasonic

Wenn es nicht so sehr auf den Preis, sondern auf die Qualität ankommt, dann fällt sicherlich der Panasonic DMP-BDT310EG 3D Blu Ray Player in die engere Wahl. Ein hochwertiger Abspieler mt vielen Features für deutlich über 200 Euro. Ob sich die Ausgabe lohnt, dass sagen jetzt diverse Tests, denen sich der Panasonic DMP-BDT310EG 3D Blu Ray Player unterziehen mußte. Der Speicherplatz sagt, was dabei herumkam.



Von der Ausstattung her ist der Panasonic DMP-BDT310EG 3D Blu Ray Player mit allem bestückt, was gut und nützlich ist. Dazu gehört nicht nur das Abspielen von Double Layer DVDs, sondern auch gleich zwei USB-Anschlüsse, um externe Festplatten anschließen zu können. Manchmal ganz nützlich, wenn die DLNA-Einbindung über das LAN oder das eingebaute WLAN-Modul nicht klappen sollte. Dazu kommt noch ein SD-Kartenleser, um zum Beispiel Filme von der Videokamera oder Fotos von der Digitalkamera schnell auf den Full HD Fernseher zu bringen.

Exzellent im Test – der Panasonic DMP-BDT310EG 3D Blu Ray Player

Trotz der ganzen Technik – wie schlägt sich der Panasonic DMP-BDT310EG 3D Blu Ray Player in Tests? Offenbar exzellent, denn mit einer Durchschnittsnote von 1,1 dürfte es an der Bild- und Tonqualität keine Zweifel geben. Auch die Bedienung ist luxoriös: Einfach mit der Hand über den Abspieler streichen, und schon öffnet sich die Schublade zum Disc-Einlegen. Allerdings, so zeigt zum Beispiel der Test von c-net, kann das Einlesen bis zum Filmstart zwischen 10 und 20 Sekunden dauern. Dafür funktioniert die 2D zu 3D Umwandlung durchaus gut und führen laut av-magazin zu einer “beeindruckenden Tiefenstafelung”.

Der Panasonic DMP-BDT310EG 3D Blu Ray Player – bester Sound

Auch beim Ton gibt sich der Panasonic DMP-BDT310EG 3D Blu Ray Player keine Schwäche. Das liegt nicht nur am Decoder, der den Surround-Sound direkt umwandelt oder per Wunsch via Bitstream weitergibt, sondern auch am zweiten HDMI-Ausgang. Der kann komplett auf die Tonausgabe umgeschaltet werden und so den Sound direkt an moderne AV-Receiver weitergeben. Dazu gibts auch noch spezielle Klangeinstellungen wie die, die den Sound eines Röhrenverstärkers nachahmt.

Urteil über den Panasonic DMP-BDT310EG 3D Blu Ray Player

Der ist zwar nicht günstig, aber in seiner Qualität wirklich erhaben. Da teilweise ein externes WLAN-Dongle 100 Euro kosten kann, ist der Panasonic DMP-BDT310EG 3D Blu Ray Player nur auf den ersten Blick etwas teuer.

  • Hersteller: Panasonic
  • Modell: DMP-BDT310EG 3D Blu Ray Player
  • Abspielbare Discs: BD-ROM, 3D BD, BD-R/RE (DL), DVD-R, DVD-R DL, DVD-RW, DVD+R/-R (DL), CD-DA
  • Wiedergabe von:MP 3, MPO, DivX HD, AVCHD, MKV, JPEG
  • sonstige Abspielformate:Dolby TrueHD, DTS-Master/High Resolution HD (Decoder und Bitstream-Ausgabe), BonusView
  • Abmessungen: 43,0 x 3,5 x 17,9 cm
  • Gewicht: 1,6 kg
  • Stromverbrauch (Stand-By/Betrieb): 0,2/13 W
  • Besonderheiten:Ethernet, SD-Karten Leser, 2 x USB, WLAN, Skype, App-Fernsteuerung, 2D 3D Umwandlung
  • Panasonic DMP-BDT300EG 3D Blu Ray Player (Foto: Panasonic)

    Kommentare sind geschlossen.