Junge Frau telefoniert auf der Straße mit einem SmartphoneDas Jahr 2019 ist erst ein paar Monate alt und dennoch haben Unternehmen bereits einige große Veröffentlichungen auf den Markt gebracht, die den 5G- und den Klapphandy-Trend vorantreiben.

Das Huawei Mate X startete mit Stil, während das Sony Xperia 1 auch mit seinem 4K-OLED-Display überzeugte. Aber auch Samsung hat neuen Handys präsentiert. Kunden wurden hier nicht nur mit den grundlegenden Galaxy S10 und Galaxy S10 Plus verwöhnt, sondern erhielten auch eine schicke, erschwingliche Galaxy S10e-Variante, ein Galaxy S10 5G für die nächste Generation und das faltbare Galaxy Fold-Handy.



Gerade was Samsung angeht, so ist es ein bisschen vorhersehbar, aber wieder einmal hat Samsung zwei der besten Handys des Jahres herausgebracht.

Das Samsung Galaxy S10 Plus und sein kleineres Samsung Galaxy S10 sind beide prächtige Designelemente mit gebogenen Glasrückseiten und Bildschirmen, die im Wesentlichen die gesamte Vorderseite des Telefons ausfüllen. Das normale Galaxy S10 verfügt über ein 6,1-Zoll-Display, wobei das größere Modell über 6,4-Zoll verfügt. Beide unterstützen HDR-Unterstützung, Quad-HD + -Auflösungen und eine beeindruckende Gesamthelligkeit.

Das Huawei Mate 20 Pro, ein atemberaubendes Handy, das unzählbare Mengen an Funktionen in seinem schlanken Design hat. Es gibt kein anderes Smartphone, das so viel tools bietet wie dieses (abgesehen von seinem neuen, größeren Bruder, dem P30 Pro). Das Highlight ist das Dreifachkamerasystem, das Weitwinkel, Superweitwinkel und Telebereich zu einem großartigen Paket vereint. Mit dem ausgezeichneten Nachtmodus kann man zudem Aufnahmen in sehr dunklen Situationen machen, und die Master-KI erhöht die Farben, ohne dabei zu übertreiben.

Das iPhone XR ist das beste iPhone, das Apple jemals herausgebracht hat. Es bietet eine fantastische Weitwinkel-Kamera mit 12 Megapixel mit Smart HDR und einem superschnellen A12 Bionic-Prozessor wie beim iPhone XS. Allerdings ist das iPhone XR günstiger als das iPhone XS, was es zu einem echten Favoriten macht. Ganze €200 kann das iPhone XR günstiger sein – vorausgesetzt, man weiß, wo man die besten Schnäppchen für Mobiltelefone machen kann.

Weitere Highlights des iPhones ist die beeindruckende Akkulaufzeit, das innovative, kabellose Laden, eine schöne Farbauswahl und die klassische Apple-Build-Qualität. Vor der Veröffentlichung wurde viel über das 6,1-Zoll-Liquid-Retina-Display gesprochen, und obwohl es nicht so gut ist wie das Display des XS, hat es dennoch helle Farben und bietet fantastische Qualität auf dem Display an.

Handys sind in aller Regel Geschmackssache. Aber ganz gleich, ob man eher zu Apple oder zu Samsung neigt, die Qualität der heutigen Mobiltelefone macht einen Fehlkauf fast unmöglich. Und bei all der Technik, die mittlerweile eingebaut ist, ist es schwer zu glauben, dass Handys einst nur eine einzige Funktion hatten: Das Telefonieren.

Fotocredit: Pixabay, 1245713, Free-Photos

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.