Backups sind wichtig. Aber wer hat schon Lust, regelmäßig umständlich per Software seine Daten auf einer externen Festplatte zu sichern? Und wenn man es dann braucht ist das letzte Backup lang her. Trekstor macht die Erstellung eines Backups mit der 250 GByte großen Trekstor Datastation pocket t.ub kinderleicht. Sie müssen lediglich die mitgelieferte Software Nero BackItUp 2 installieren und einmal festlegen, welche Daten auf der externen Festplatte gesichert werden sollen. Dann genügt ein Druck auf den „Backup-Knopf“ dieser externen Festplatte und Ihre Daten werden automatisch gesichert. Damit das nicht jedesmal ewig dauer, werden dabei auf Wunsch nur die veränderten und neuen Dateien gespeichert.

[mygal=datastation-pocket-t]
Für unterwegs wird mit der Trekstor Datastation pocket t.ub ein schwarzes Lederetui geliefert, dass die externe Festplatte schützt und nebenbei auch noch gut aussieht. Des Weiteren im Lieferumfang dieser externen Festplatte von Trekstor: Ein USB-Kabel, über das die 2,5 Zoll Festplatte auch den Strom bezieht.



Einen tagesaktuellen Preis für die Trekstor Datastation pocket t.ub mit 250 GByte finden Sie hier!

Trekstor USB-Storage DataStation pocket – t.ub externe Festplatte USB 2.0 2,5″ 250 GB

Technische Daten des Laufwerks Trekstor Datastation pocket t.ub:
Abmessungen (BxHxT): 13 x 7,6 x 2 cm
Anschluss: USB 2.0
Formfaktor: 2.5 Zoll
Gewicht: 250 Gramm
Kapazität: 250 GByte
Lieferumfang: Bedienungsanleitung;Etui;Externe Festplatte;Nero BackItUp 2 Essentials;Software- und Treiber-CD-ROM;USB2.0 Y-Kabel
Cache: 8 MByte
Umdrehungsgeschwindigkeit: 5400
mittlere Zugriffszeit: 20.1 ms
Betriebssysteme: Microsoft Windows 98/98SE/2000/ME/XP/VISTA, Mac OS X ab 10.3.x, Linux ab Kernel 2.6.x

Hier geht es zum Vergleich externe Festplatten!

Kommentare sind geschlossen.