So klein und doch so groß: Die externe Festplatte Passport von Western Digital gibt es jetzt mit 250 GByte Speicherplatz. Das reicht für alle persönlichen Daten, eine große Musiksammlung und trotzdem bleibt noch genügend Platz für die Zukunft. Trotzdem ist kein externes Netzteil zum Betrieb dieser externen Festplatte notwendig. Der benötigte Strom für die WD Passport kommt über den USB Anschluss. Man braucht also lediglich die externe Festplatte und ein USB-Kabel mitzunehmen und hat immer alle Daten dabei. Dabei passt die WD Passport auch mal in die Innentasche: Die externe Festplatte ist gerade mal 1,5 cm dick und nur 105 Gramm schwer.

[mygal=wd-passport-250-gbyte] 



Damit die Daten auf der Festplatte immer aktuell sind liefert Western Digital mit der externen Festplatte eine Software zum Synchronisieren von ausgewählten Ordnern. Und damit auch im Fall eines  Diebstahls kein Unbefugter an die Daten gelangt liegt der WD Passport auch ein Verschlüsselungsprogramm bei.

Einen tagesaktuellen Preis für die WD Passport mit 250 GByte finden Sie hier!

Western Digital Passport Festplatte extern 250GB 2,5 Zoll USB 2.0

Technische Daten:
Anschluss:
USB 2.0
Kapazität: 250GB
Mittlere Zugriffszeit: 12 ms
Cache: 2 MByte
Umdrehungsgeschwindigkeit: 5.400rpm
Datentransferrate: 480 MBit/sec über USB 2.0
Abmessungen (BxHxT): 13 cm x 1,5 cm x 8 cm
Gewicht: 105g
Systemvoraussetzungen: Windows 2000/XP, Mac OS 10.1.5 oder höher
Lieferumfang: USB Kabel, Schnellanleitung, Syncronisierungssoftware, Verschlüsselungsprogramm, Google Software zum durchsuchen

Einen Vergleich über die auf DerSpeicherplatz vorgestellten Festplatten finden Sie hier!

Zur Kaufberatung!

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.