Externe HDD western Digital My Book Studio Edition (Foto: Western Digital)Mit dem pfiffigen Design und einem vorformatierten Dateisystem für das Mac OS X bricht die My Book Studio Edition aus dem üblichen Windows-Reigen aus. Dennoch können auch PC-User die Platte nutzen – Die Software gibt es Online und das Formatieren in NTFS ist schnell erledigt.

Zum Vergleich externe Festplatten!



Bis zu 1 TByte Speicher

Die My Book Studio Edition von Festplattenspezialisten Western Digital gibt es in insgesamt fünf Speicherkapazitäten: Zwischen 320 GByte und maximal 1 TByte ist für jeden Bedarf etwas passendes dabei. Ebenso variabel ist die Art des Anschlusses: Jedes My Book bietet immerhin vier unterschiedliche Anschlussbuchsen: USB 2.0, FireWire 400 sowie die besonders schnellen eSATA und FireWire 800 stehen zur Verfügung. Die My Book Studio Edition ist mit HFS+ Journaled formatiert und damit optimal für Macs geeignet. Die vorinstallierte Software (wird automatisch nach dem Verbinden mit einem Mac installiert) ist für das Betriebssystem OS X ab Version 10.4.8 bestimmt. Besitzer von PCs mit einem Windows 2000-, XP- oder Vista-Betriebssystem können die externe Festplatte einfach neu formatieren und die entsprechende Backup-Software aus dem Internet herunterladen.

Externe HDD im Buch-Format

Mit knapp über einem Kilo Gewicht und über 14 Zentimeter Breite, knapp 5 Zentimetern Dicke und fast 17 Zentimetern Länge ist die Western Digital My Book Studio Edition im Buch-Design für stationären Einsatz ausgelegt. Pfiffig ist die Speicherkapazitätsanzeige an der Front: Ist das My Book per USB oder Firewire angeschlossen, zeigt sie mit einem weißen Lichtbalken an, wieviel Platz noch auf der Platte frei ist. Ebenso durchdacht wie umweltfreundlich: Das Laufwerk ist so konstruiert, dass es nach 10 Minuten Inaktivität in den Standbymodus versetzt wird – Das spart Strom und verlängert die Lebensdauer. Wird auf das Laufwerk zugegeriffen, startet das My Book automatisch wieder in den Betriebsmodus. Darüber hinaus schaltet die so genannte „SmartPower“-Funktion das Laufwerk gleichzeitig mit dem Computer ein- und aus. Die „Safe Shutdown“-Funktion verhindert dabei, dass Daten verloren gehen, indem das Laufwerk erst ausgeschaltet wird, wenn alle Daten gespeichert wurden.

Urteil zur Western Digital My Book Studio Edition

Eine schicke externe Festplatte in ungewöhnlichem Design mit innovativen Ideen – Das ist die Kurzfassung der My Book Studio Edition von Western Digital. Das in diesem Fall ausnahmsweise die Mac-User bevorzugt behandelt werden, ist in Anbetracht des klaren Apple-Style-Designs logisch und verständlich. Und schließlich können Windows-Nutzer binnen weniger Minuten die Platte einfach neu formatieren. Bleibt noch der Preis: Der ist mit etwa 150 Euro für die Platte mit einem Terabyte apple-untypisch günstig.

Technische Daten:

  • Hersteller: Western Digital
  • Modell: My Book Studio Edition
  • Kapazität: 320, 500, 640, 750 GByte, 1 TByte
  • Abmessungen (BxHxT in cm): 13,7 x 5,4 x 16,6 cm
  • Anschlüsse: USB 2.0, FireWire 400, FireWire 800, eSATA
  • Cache: k.A.
  • Umdrehungsgeschwindigkeit: k.A.
  • durchschnittliche Zugriffszeit: k.A.
  • Besonderheiten: Vorformatiert für Mac OS X, Software für Windows nur Online erhältlich

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.