Sony SMP-N200 Media Player foto sony

Reine Media-Player haben einen Vorteil: Sie sorgen mit speziell optimierter Technik für eine optimale Wiedergabe von Bild-, Musik- und Videodateien. Da darf natürlich auch Sony nicht fehlen. Mit dem Sony SMP-N200 Media Player kommt eine neuer Abspieler für unter 100 Euro auf den Markt. Der Speicherplatz stellt den Sony SMP-N200 Media Player vor.



Das Wort Abspieler trifft ganz exakt auf den Sony SMP-N200 Media Player vor. Dabei verfolgt der Hersteller seine eigene Philosophie und sagt, dass das WLAN als zentrale Schnittstelle für die Übertragung von Daten ausreicht. Das heißt: Der Sony SMP-N200 Media Player hat weder eine eingebaute Festplatte noch einen Kartenleser. Weil man die Daten ja zentral übers WLAN hin und herschicken kann. Dabei bedient sich der Sony SMP-N200 Media Player beim DLNA-Standard und wird so drahtlos zum zentralen Abspieler im Heimnetzwerk. Wer ein kabelgebundenes Netzwerk hat, kann noch über LAN den Anschluss bekommen.

Der Sony SMP-N200 Media Player – die Formate

Bei den Formaten bietet der Sony SMP-N200 Media Player die große Auswahl und kann fast alle gängigen Audio-, Video und Fotodateien abspielen. Noch besser: Über das eingebaute WLAN kann man auch 3D-Fotos streamen. Aber nur Fotos und Filme von der Videokamera. Und während das Dolby True-HD Format für die Heimkino-Anlage sogar im Sony SMP-N200 Media Player decodiert wird, hat DTS HD Master Audio keine Chance – weder als Bitstream noch als Decoding.

Mit Browser – der Sony SMP-N200 Media Player

Und mit seiner WLAN-Verbindung bietet der Abspieler auch die Internetzentrale und hat dabei auch einen eigenen Browser. Als Fernsteuerung kann auch das Smartphone eingesetzt werden. Für die Übertragung der Bildsignale auf den Full HD Fernseher gibts einen HDMI-Anschluss, Komponent und Komposite. Über den USB-Anschluss an der Seite kann auch direkt eine USB-Festplatte ansgeschlossen werden. Was fehlt, ist ein analoger 7.1.-Audio-Ausgang, der aber nur für bestimmte Heimkino-Anlagen wichtig ist.

Amazon.de Widgets

Eindruck vom Sony SMP-N200

Ein Abspieler für alle, die ihr WLAN-Heimnetzwerk eingerichtet haben.

Pluspunkte:

WLAN eingebaut
Smartphone Fernbedienung
Webbrowser

Minuspunkte:

Kein DTS-HD (weder Decoding noch Bitstream)
Kein analoger 7.1 Audio-Ausgang
Keiner interne Festplatte

Technische Daten:

  • Hersteller: Sony
  • Modell: SMP-N200 Media Player
  • Kapazität: –
  • Anschlüsse: USB, Wifi, LAN, HDMI
  • Formate: AVI (Xvid); JPEG / WMA / LPCM / AAC / DivX / MPEG1, 4, JPEG, PNG, XVid, WMV 9, AVCHD, MP3, Dolby True HD (Decoding)
  • Interne Laufwerke: kein
  • sonstige Ausgänge: Composite, Component, SPDIF (optisch), analoger 2-Kanal-Audioausgang, LAN, USB
  • Abmessungen: 150 x 41 x 150 mm
  • Gewicht:410 g

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.