HDX 1000 NMT externe multimedia Festplatte (Foto: HDX)

Da ist ganz viel drin im Paket: Der HDX 1000 Mediaplayer und externe Multimedia-Festplatte hat ein umfangreiche Ausstattung und spielt Full HD vom Feinsten ab. Was die HDX 1000 externe Multimedia-Festplatte sonst noch so kann, sagt der Speicherplatz.



Dieser Media-Player gehört zu den netzwerk-fähigen Abspielern, die jede Menge Dateiformate beherrschen und in bester Qualität wiedergeben können. Im Gegensatz zu vielen anderen Harddisks sieht die HDX 1000 externe Multimedia-Festplatte aber aus wie ein eleganter Full HD Würfel und nicht wie ein Hifi-Rack. Doch hinter der eleganten, matten schwarzen Hülle steckte Technik vom Feinsten: So gabs für die HDX 1000 externe Multimedia-Festplatte im Test von PCgo die Bewertung “sehr gut” mit der Testnote 1,6.

Die HDX 1000 externe Multimedia-Festplatte im Test – etwas langsam

Doch so gut die Bild- und Audiowiedergabe mit der HDX 1000 externe Multimedia-Festplatte auch ist, im Test gab es Verzögerungen von bis zu 5 Sekunden, ehe der gewählte HD-Film abgespielt wurde. Und wer ein Video auf dem Full HD Fernseher genießen möchte, sollte den durch die HDX 1000 externe Multimedia-Festplatte decodierten Surround-Sound über die vorhandenen Audio-Ausgänge an die Heimkino-Anlage weiterleisten können. Über HDMI funktioniert dies nicht mit diesem Media-Player.

Gute Internet-Funktionalität – die HDX 1000 externe Multimedia-Festplatte

Wer die HDX 1000 gleich als externe Multimedia-Festplatte ausbaut oder kauft, kann umfangreiche Internet-Dienste auch noch mit abspielen: Neben Youtube und Flickr können auch Internet-Radios gehört werden. Dazu wird die HDX 1000 externe Multimedia-Festplatte nicht nur zum FTP-Server, womit man die darauf gespeicherten Dateien auch online über sein Netbook abrufen kann. Auch andere Server-Funktionalitäten wie Samba, NAS und NFS sorgen dafür, dass die Mediendateien auf der HDX 1000 externe Multimedia-Festplatte von allen angeschlossenen Geräten abgerufen werden können. Sogar als Bittorrent-Server dient dann der Media-Player – damit können Dateien völlig eigenständig online heruntergeladen werden.

Urteil über die HDX 1000 externe Multimedia-Festplatte

Ein hochklassiger Abspieler mit ein paar kleinen Schwächen. Das größte Manko der HDX 1000 externe Multimedia-Festplatte ist, dass Surround-Sounds wie Dolby Tru HD nicht über HDMI abgespielt werden können.

http://www.satking.de/Entertainment/Multimedia-Player/HDX-Mediaplayer/HDX-1000-Media-Player-Media-Tank-1000GB-Full-HD-MKV-Schwarz.html?campaign=shopmania

Technische Daten:

  • Hersteller: HDX
  • Modell: 1000 externe Multimedia Festplatte
  • Kapazität: 1,5, 2 TB
  • Anschlüsse: USB
  • Formate:MPEG1/2/4 Elementary (M1V, M2V, M4V), MPEG1/2 PS (M2P, MPG)
    MPEG2 Transport Stream (TS, TP, TRP, M2T, M2TS, MTS)
    VOB, AVI, ASF, WMV, Matroska (MKV), MOV (H.264), MP4, RMP4, XVID SD/HD, MPEG-1, MPEG-2, MP@HL, MPEG-4.2, ASP@L5, 720p, 1-point GMC
    WMV9, MP@HL, H.264, BP@L3, MP@L4.0, HP@L4.0, HP@L4.1, VC-1, MP@HL
    AP@L3, WMA, WMA Pro, AAC, MP1, MP2, MP3, LPCM 5.1/7.1, FLAC, DTS, AC3 , JPEG, BMP, PNG, GIF
  • Interne Laufwerke:SATA
  • Ausgänge: HDMI, LAN, 2 x USB 2.0 Host, Composite Video, Component, Audio L/R, koaxial S/PDIF
  • Maße: 20 x 20 x 5,5 cm
  • Gewicht: 1,5 kg

Kommentare sind geschlossen.