jvc-xv-bp-1-blu-ray-player (Foto: JVC)

Bei den Blu Ray Playern tritt jetzt auch JVC in den Markt ein. In den nächsten Wochen soll der JVC XV-BP 1 Blu Ray Player in Deutschland in den Handel kommen. Ein Gerät für um die 300 Euro, dass alle wesentlichen Funktionen für den Heimkino-Spaß mitbringt.



Leider gibt es noch keine Tests zum JVC XV-BP 1 Blu Ray Player. In ersten Verbrauchermeinungen wird aber die schnelle Ladezeit und die exzellente Bildqualität gelobt.

Mehr Infos zum JVC XV-BP 1 Blu Ray Player

Der JVC XV-BP 1 Blu Ray Player – alle wesentlichen Formate

In die Klappe des JVC XV-BP 1 Blu Ray Player passen fast alle wesentlichen Discs, die man so braucht. Egal, ob Blu-Ray, DVD oder CD, die Standard-Scheiben kann der brandneue Blu Ray Player verarbeiten. Was fehlt, ist das Double-Layer Format, Matroska und Foto-CDs wie zum Beispiel die Kodak Picture CD. Da muss man dann die Fotos von der Digitalkamera entweder in JPG auf den USB-Stick übertragen oder den JVC XV-BP 1 Blu Ray Player in das Netzwerk über das Ethernet-Kabel einbinden. Dabei kann der JVC XV-BP 1 Blu Ray Player auch eine Diashow mit Musikuntermalung zeigen. So findet der Player auch seinen Weg ins Internet – über PC oder Netbook einwählen – und schon kann der JVC XV-BP 1 Blu Ray Player die beliebten BD-Live Zusatzinfos online downloaden.

Feinste Töne vom JVC XV-BP 1 Blu Ray Player

Für Audio-Freaks wichtig: Der JVC XV-BP 1 Blu Ray Player gibt den Raumklang direkt im Bitstream-Format an den Receiver der Heimkino-Anlage weiter. Das heißt: Kein Qualitätsverlust, die Güte der Heimkino-Anlage entscheidet über die Sound-Qualität. Aber: Der analoge Audio-Ausgang kommt nur über 2 Cinch-Stecker. Ob der JVC XV-BP 1 Blu Ray Player dabei auch 5.1 oder 7.1 Raumklang analog weitergeben kann, lässt der Hersteller offen.

Eindruck vom JVC XV-BP 1 Blu Ray Player

Da fehlt fast nichts. Der erste Blu Ray Player von JVC scheint ein ziemlich rundes Paket zu sein. Erste Tests werden zeigen, wie gut der JVC XV-BP 1 Blu Ray Player wirklich ist. Von den technischen Daten her könnte man höchstens W-Lan vermissen. Die externe Multimedia-Festplatte kann jedenfalls über den USB-Host als weiterer Datenlieferant dienen.

  • Hersteller: JVC
  • Modell: XV BP 1
  • Abspielbare Medien: BD-ROM, BD-RE, BD-R, DVD-R/RW, DVD+R/RW, CD-R/RW
  • Wiedergabe von:MPEG 2, MPEG 4, AVC-HD, JPG, MP 3, WMA
  • Abspielformate:Dolby Digital/plus, True HD, DTS, DTS- HD
  • Abmessungen: 430 x 58 x 253 mm
  • Gewicht: 2,8 kg
  • Stromverbrauch (Stand-By/Betrieb): unter 1 W/26 W
  • Besonderheiten:Ethernet, USB, Bitstream-Ausgang Audio

Kommentare sind geschlossen.