sony-bdp-s550-blu-ray-player (Foto: Sony)

Wer einen exzellenten Abspieler sucht und auf MP3 verzichten kann, für den ist der Sony BDP S 550 Blu Ray Player ein interessantes Angebot. Denn in vielen Tests hat dieser Player seine hervorragenden Qualitäten dokumentiert – Filme gucken in höchster Qualität und bester Raumklang in Bitstream-Übertragung zur Heimkinoanlage.



In zahlreichen Tests hat sich der Sony BDP S 550 Blu Ray Player wirklich bewährt: Mit einer Durchschnittsnote von “1,3” kann sich der Abspieler mit der blauen Front gegenüber der Konkurrenz profilieren. Für Heimkino ist der Sony BDP S 550 Blu Ray Player “Spitzenklasse”, bei Digital Tested wurde er “Testsieger”. Die Pluspunkte des mehr als 3 Kilo schweren Gerätes liegen in der sehr guten Bild- und Tonqualität, die Dekodierung von Dolby True HD und DTS-HD Master Audio Sounds oder die wahlweise Ausgabe dieser besten Surround-Sounds als Bitstream zur Heimkino-Anlage. Die einzige Kritik gab es am Preis: Die Sony Playstation 3 würde ein besseres Preis-/Leistungsverhältnis bieten, so c’net.

Der Sony BDP S 550 Blu Ray Player – an der Spitze

Mit seinen Leistungen befindet sich der Sony BDP S 550 Blu Ray Player also an der Spitze. Bei den abspielbaren Discs sind alle gängigen Formate dabei – außer das platzsparende Double-Layer Verfahren. Wer solche DVDs hat, muss auf die Wiedergabe mit dem Sony BDP S 550 Blu Ray Player verzichten. Das gilt auch für andere Multimedia-Formate: Weder DivX, Matroska, noch MP3s können mit diesem Abspieler etwas anfangen. Dafür hat der Sony BDP S 550 Blu Ray Player mit seinem Ethernet-Anschluss Zugang zum Internet über einen Rechner wie ein Netbook, wenn beide über Netzwerk verbunden sind. Damit können online die BD-Live Bonus-Tracks und Informationen auf den Sony BDP S 550 Blu Ray Player heruntergeladen und abgespielt werden. Ein eingebauter 1 Gigabyte Speicher sichert dann die Daten zum Abspielen.

Bonus-View – der Sony BDP S 550 Blu Ray Player

Auch sonst bietet der Sony BDP S 550 Blu Ray Player beim Filmegucken jeden erdenklichen Komfort: Mit der Bonus-View Funktion können zwei Filmpassagen gleichzeitig auf dem Full HD Fernseher wiedergegeben werden. Das Upscaling wandelt DVD-Signale in beste Full HD Qualität um, eine Korrektur-Funktion im Sony BDP S 550 Blu Ray Player namens “Precision Drive HD” verbessert die Wiedergabe von zerkratzten Scheiben. Mit dem Schnellstart-Modus verspricht Sony, das Blu Ray Discs innnerhalb von sechs Sekunden auf dem Full HD Fernseher angeschaut werden können. Noch ein Vorteil für Surround-Sound Fans: Das bestmögliche 7.1 Soundformat von Dolby True HD oder DTS HD Master Audio kann entweder über den eingebauten Decoder umgewandelt und abgespielt werden. Oder per Bitstream ohne Verluste zur noch höherwertigen Heimkino-Anlage weitergegeben werden. Perfekt, dass der Sony BDP S 550 Blu Ray Player dazu auch noch einen analogen 7.1-Ausgang hat.

Urteil über den Sony BDP S 550 Blu Ray Player

Von der Qualität können sich andere Abspieler eine Scheibe abschneiden. Leider patzt der Sony BDP S 550 Blu Ray Player bei MP3, Mkv, DivX und Double-Layer Discs bzw. Daten. Wer das nicht braucht, bekommt einen sehr guten Full HD Abspieler zum noch fairen Preis.

  • Hersteller: Sony
  • Modell: BDP S 550
  • Abspielbare Medien: BD ROM, BD-R/RE, DVD, DVD-R/-RW, DVD +R/RW, CD-R/RW, Audio-CD, VCD, Super-VCD
  • Wiedergabe von: JPG, AVCHD
  • Abspielformate:Dolby True HD, DTS HD Master Audio
  • Abmessungen: 430 x 70 x 220 mm
  • Gewicht: 3,3 kg
  • Stromverbrauch (Stand-By/Betrieb): 0,3/29 W
  • Besonderheiten:analoger 7.1 Ausgang, Bitstream, Ethernet

Mehr Sony Blu Ray Player

Kommentare sind geschlossen.