Fantec R2750 externe Multimedia Festplatte (Foto: Fantec)

Last-Minute. Das wird ja knapp: Kurz vor der Fußball WM 2010 kündigt der Hersteller Fantec eine neue Multimedia-Festplatte mit Aufnahmefunktion an. Damit beim Fußballspiel auch andere nicht zu kurz kommen. Der Speicherplatz stellt die Fantec R2750 externe Multimedia Festplatte vor.



Vom Design her weicht der Hersteller vom üblichen Kasten ab: Die Fantec R2750 externe Multimedia Festplatte ist elegant geschwungen und sieht eher aus wie ein Tuner denn wie eine Festplatte. Dabei kommt dieses Teil als ein perfekt gestalteter Media-Player daher, der mit allen Features ausgestattet ist, die man so braucht. Offenbar versucht der Hersteller so, den Preis der Fantec R2750 externe Multimedia Festplatte von um die 300 Euro mit 500 GB Harddisk zu rechtfertigen. Eingebaut ist zunächst ein Doppel-Tuner für das digitale Antennenfernsehen DVB-T, um parallel eine Soap für die werte Gattin aufzunehmen, während der Mann Fussball gucken kann ;-).

Die Fantec R2750 externe Multimedia Festplatte – kann schon DVB-T HD

Dabei ist die Fantec R2750 externe Multimedia Festplatte zukunftssicher, denn sie beherrscht schon den DVT-T Standard für HD, der nach und nach in Deutschland eingeführt werden soll. Bei der Aufnahme gibt es natürlich auch die praktische Time-Shift Funktion. Doch nicht nur mit Recorder-Features, sondern auch mit vielen Formaten punktet die Fantec R2750 externe Multimedia Festplatte: Da kann der Benutzer wirklich alles abspielen, was es so gibt: WMV 9, WMA, MKV, AVCHD oder auch JPEG oder BMP-Fotos zeigen.

Präsent im Netzwerk – die Fantec R2750 externe Multimedia Festplatte

Auch im Netzwerk ist die Fantec R2750 externe Multimedia Festplatte extrem präsent: Mit dem W-LAN Dongle geht es drahtlos ins Internet. Hier kann man Youtube-Inhalte abrufen, tausende Internetradios und Flickr Fotos. Noch besser: Über Samba kann die Fantec R2750 externe Multimedia Festplatte von allen im Netzwerk angeschlossenen Geräten die Dateien aufrufen und abspielen. Und für längere Downloads kann der Bittorrent-Client die Arbeit ganz alleine erledigen.

Eindruck von der Fantec R2750 externe Multimedia Festplatte

Mit DVB-T HD und Doppel-Tuner ist die Fantec R2750 externe Multimedia Festplatte ideal für alle, die das digitale Antennenfernsehen empfangen können. Mit den vielen Formaten und Features einfach zukunftssicher.

Technische Daten:

  • Hersteller: Fantec
  • Modell: Fantec R 2750 externe Multimedia Festplatte
  • Kapazität: 500 GB, 1, 1,5, 2 TB
  • Anschlüsse: USB
  • Formate:AVI, VOB, MKV, MOV, MP4, MPG, TS, WMV, DAT, IFO, RM, RMVB, ISO (DVD & BluRay), AVCHD, M2TS, M4V, ASF, FLV, XviD, DivX 3/4/5, XVID, WMV9, H.264 BP@L3, MP@L4.1, RM/RMVB 8/9/10, MP3, OGG, WMA, WAV, AAC, FLAC. LPCM, ADPCM, JPEG, JPG, BMP, GIF, TIFF, PNG
  • Interne Laufwerke:SATA
  • Ausgänge: HDMI (1.3), HD DVB-T, AV in/out, YPBPR, LAN, 2 x USB, SD-Card Reader

Kommentare sind geschlossen.