Panasonic DMR-EH635 DVD und Festplatten Recorder foto panasonic

Panasonic – das ist im Bereich der HDD-Recorder ein sehr guter Name. Zwar sind die Media-Player nicht günstig, dafür überzeugt die Bildqualität. Wie sich der Panasonic DMR-EH635 DVD und Festplatten Recorder diesem Erbe stellt, sagt der Speicherplatz.



Der Panasonic DMR-EH635 DVD und Festplatten Recorder ist schon einige Jahre auf dem Markt. Das erkennt man nicht nur am analogen Tuner, sondern auch an der fehlenden Netzwerkanbindung. Immerhin bringt er sonst alles mit, was man von einem DVD-Aufnahmegerät erwarten kann: Ein Laufwerk mit 250 GB für rund 441 Stunden Aufnahme, die Kompatibilität mit vielen Disc-Formaten wie auch dem Double Layer Format. Und auch ein Upscaler ist an Bord, der das aufgenommene Material mit einer Auflösung von 1080i an den Full HD Fernseher übertragen kann. Mit einem Preis von um die 250 Euro ist der Panasonic DMR-EH635 DVD und Festplatten Recorder allerdings nicht gerade günstig, und auch beim Surround-Sound ist maximal Dolby Digital Plus drin.

Der Panasonic DMR-EH635 DVD und Festplatten Recorder – gut im Test

In Tests, die teilweise schon Jahre zurückreichen, konnte der Panasonic DMR-EH635 DVD und Festplatten Recorder mit einer Durchschnittsnote von 1,7 eine gute Kompetenz nachweisen. Dabei wurde die gute Aufnahmequalität im Long-Play Modus gelobt, wie die Bild- und Tonqualität insgesamt überzeugen konnte. Und auch bei der Einlesezeit ist dieser Media Player schnell, so die Tests. Auch das De-Interlacing und das leise Arbeitsgeräusch des Panasonic DMR-EH635 DVD und Festplatten Recorder sind die Pluspunkte dieses Abspielers.

Beschränkung beim Raumklang – der Panasonic DMR-EH635 DVD und Festplatten Recorder

Zwar kann der Panasonic DMR-EH635 DVD und Festplatten Recorder Dateien auch vom SD-Kartenleser auf die Festplatte schieben und DVDs mit einer bis zu 16fachen Geschwindigkeit kopieren, allerdings werden 5.1 Dolby Digital Surround Sendungen nur mit 2 Kanälen aufgenommen. Mit show-View und dem Easy GUI kann sowohl die Timer-Programmierung einfach gesteuert werden, und Guide+ greift auf die EPG-Programminfos zu. Sogar Timeshift bekommt der Panasonic DMR-EH635 DVD und Festplatten Recorder hin.

Urteil über den Panasonic DMR-EH635 DVD und Festplatten Recorder

Analoger Tuner, kein DLNA. Der Panasonic DMR-EH635 DVD und Festplatten Recorder ist leider etwas veraltet.

  • Hersteller: Panasonic
  • Modell: DMR-EH635 DVD und Festplatten Recorder
  • Abspielbare Medien: CD-R/RW, DVD-/+R (DL), DVD+R/RW (DL), SVCD
  • Wiedergabe von:MPEG 1,2,4, JPG, DivX, MP3, WMA
  • Abspielformate:DTS, Dolby Digital
  • Aufnahme:DVD (+/-R DL), HDD, DVD-DVD, USB/SD-HDD, Dolby Digital 2.0, LPCM 2.0
  • Festplatte/max. Aufnahmezeit:250 GB, 441 Stunden
  • Abmessungen: 43,0 x 5,9 x 28,6 cm
  • Anschlüsse: 2 x Scart, Component, HDMI, optischer Audioausgang ,SD-Kartenleser
  • Stromverbrauch (Stand-By/Betrieb):9/30 W
  • Besonderheiten: analog Tuner, EPG, Show View, Timer-Aufnahme, Time-Slip, Gracenote-Datenbank, USB
  • Kommentare sind geschlossen.