LaCie Little Big DiskHersteller LaCie bringt ein neues Flaggschiff auf den Markt. Die Little Big Disk mit Thunderbolt 2-Technologie bietet nach eigenen Angaben die derzeit schnellste portable Speicherlösung und kann in jedes gewöhnliche Notebook verbaut werden. Mit der Festplatte sollen Kunden zukünftig eine Geschwindigkeit von 1.375 MB/s erreichen. Damit sollen 4K-Videos problemlos bearbeitet werden können.


Fortschritte in der Technik

Das Herzstück bilden zwei PCIe-Gen-2-SSDs. Das sind Festplatten mit einer Speicherkapazität von jeweils 500 Gigabyte. Die Platten werden in der Entwicklung in der Reihe geschaltet, wodurch das volle Leistungspotenzial ausgeschöpft werden kann. Um die Leistung bei der Datenübertragung nicht zu verlieren, wurden fortschrittliche Anschlüsse entwickelt, die Thunderbolt-2-Anschlüsse. Auch sie werden in Reihe geschaltet, was für den professionellen Einsatz einen weiteren Vorteil birgt: Mit den Thunderbolt-2-Anschlüssen können bis zu fünf Festplatten gleichzeitig verwendet werden. Dazu kommt die Konnektivität für ein 4K-Display, wodurch die 4K-Videobearbeitung unter höchsten Geschwindigkeiten durchgeführt werden kann.



Kühlung für eine schnelle Leistung

Mit der Little Big Disk von LaCie kann Filmmaterial im Vergleich zu konventionellen USB-3.0-Festplatten zehnmal schneller übertragen werden. 300 GB können so bereits in weniger als drei Minuten kopiert werden. Bei den hohen Geschwindigkeiten ist LaCie bei der Kühlung allerdings an die technischen Grenzen gestoßen. Daher hat LaCie eine neue Technologie eingesetzt, die ein komfortableres und sicheres Arbeiten ermöglicht. Dies beginnt bei wärmeableitenden Aluminiumplatten und reicht bis zu einem fortgeschrittenen Lüfter mit Thermoregulierung. Der Lüfter arbeitet nur dann, wenn die Temperaturen auf einen bestimmten Grenzwert gestiegen sind und schaltet sich nach wenigen Minuten wieder ab. So kann Energie langfristig gespart werden. Zudem wurde in der Entwicklung darauf geachtet, dass der Lüfter keine große Lautstärke entwickelt.

Große Daten in kurzer Zeit

Mit der Little Big Disk setzt der Entickler LaCie in Sachen Geschwindigkeit und Komfort Zeichen. Zur Zielgruppe gehören Nutzer, die auf eine hohe Leistung und eine hohe Platz- sowie Energieersparnis einen großen Wert legen. Die Festplatte soll vor allem bei der Filmproduktion zum Einsatz kommen, wo das Übertragen von großen Datenmengen in einer kurzen Zeit eine wichtige Rolle spielt.

Fotocredit: LaCie

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.