Sony BDP-S390 Blu-ray Player foto sony

Mit einem abgewandelten Design kommt der Sony BDP-S390 Blu Ray Player in den nächsten Wochen auf den Markt. Ein Abspieler, der oben auf der silbrig glänzenden Kante die Bedienknöpfe für Play und Co. angeordnet hat. Der Speicherplatz stellt den neuen Sony BDP-S390 Blu Ray Player vor.



Die Stärke des Sony BDP-S390 Blu Ray Player liegt – wie bei vielen anderen Abspielern auch – bei den Vernetzungsmöglichkeiten. Inzwischen wurde das WLAN-Modul in den Abspieler integriert. Immerhin ist ein LAN-Anschluss an Bord, der eine schnelle Netzwerkverbindung für die liefert, die sich lieber auf Kabel verlassen. So oder so: Auf jeden Fall lässt sich der Sony BDP-S390 Blu Ray Player ganz einfach ins Netzwerk einbinden.

Der Sony BDP-S390 Blu Ray Player – die Ausstattung

Dabei kann der Sony BDP-S390 Blu Ray Player neben Blu Ray Discs und DVDs auch CDs und als Besonderheit die SACD abspielen. Das sind Musik-Discs, die eine besonders hochwertige Musikwiedergabe bringen sollen. Das Double Layer Format beherrscht dieser Abspieler aber nicht. Bei den Schnittstellen gibt es laut technischen Daten nur einen USB-Port. Der kann immerhin auch für den Anschluss einer Tastatur genutzt werden, um dann frei mit dem mitgelieferten Opera-Browser im Internet surfen zu können. Mit WMV 9, MPEG 4, AVCHD und LPCM gibt es zumindestens die gebräuchlichsten Formate, die man über das DLNA-Netzwerk oder angeschlossene externe Festplatten auf dem Sony BDP-S390 Blu Ray Player abspielen kann.

Smartphone-Komfort – der Sony BDP-S390 Blu Ray Player

Wer ein Smartphone oder Tablet mit Apples iOS oder Android besitzt, bekommt neuen Bedienkomfort: Einfach die passende App runterladen, und schon kann man den Sony BDP-S390 Blu Ray Player nicht nur fernsteuern. Auch Bilder können mit einem Wisch einfach über den Abspieler auf den Full HD Fernseher “übertragen” werden. Skype-Videotelefonie kann der Sony BDP-S390 Blu Ray Player nicht – das würde wohl eher weniger Sinn machen. Beim Surround-Sound wird entweder über den HDMI-Anschluss oder den koaxialen Audio-Ausgang das 7.1.-Surround-Format an die Heimkino-Anlage weitergereicht.

Eindruck vom Sony BDP-S390 Blu Ray Player

Mit der cleveren Media App und der Vernetzungsmöglichkeit bietet der Sony BDP-S390 Blu Ray Player neue Features für Smartphone und Tablet Besitzer.

Pluspunkte
SACD
WLAN eingebaut
DLNA
innovative App-Fernbedienung
Internet

Minuspunkte
wenige, aber gebräuchliche Dateiformate
kein Kartenleser

Technische Daten

  • Hersteller: Sony
  • Modell: BDP-S390 Blu Ray Player
  • Abspielbare Discs:BD, DVD, CD, SACD
  • Wiedergabe von: MPEG 1/2/4, AVCHD, DivX, XviD, MKV, VOB, VROWMV 9, JPEG, Gif, PNG, LPCM
  • sonstige Abspielformate:Dolby TrueHD, DTS-HD (2 Kanal Decoder, 7.1 Bitstream)
  • Besonderheiten:HDMI, USB, Composite, Digital Audio koaxial, LAN, Audio 2 Kanal, WLAN
  • Abmessungen:k.A.
  • Gewicht:k.A.
  • Stromverbrauch:11 Watt/k.A. (standby)
  • Kommentare sind geschlossen.