Panasonic DMR-EX99 DVD und Festplatten Recorder foto panasonic

Hier kommt ein Aufnahmegerät, der auch noch für die VHS-Kassetten bereit ist. Mit dem Panasonic DMR-EX99 DVD und Festplatten Recorder bietet der Hersteller einen Kompagnon für alle, die ihre Bänder auf DVD archivieren wollen. Der Speicherplatz stellt den Panasonic DMR-EX99 DVD und Festplatten Recorder vor.



Solch ein Kombigerät ist schon sehr speziell, und da sollte alles stimmen. Beim Panasonic DMR-EX99 DVD und Festplatten Recorder sind mit dem analogen und dem digitalen Tuner zwei Empfangsgeräte eingebaut. Und wer möchte, kann bestimmt auch über einen der beiden Scart-Anschlüsse auch den Kabel- oder Sat-Tuner anzapfen. Zum Aufnehmen bietet der Panasonic DMR-EX99 DVD und Festplatten Recorder neben der VHS-Kassette und den DVDs auch eine eingebaute Festplatte mit 250 GB Arbeitsspeicher an. Damit kann man locker 220 Film in einer guten Qualität abspeichern.

Der Panasonic DMR-EX99 DVD und Festplatten Recorder – Testsieger

Und in der Summe der Eigenschaften ist der Panasonic DMR-EX99 DVD und Festplatten Recorder offenbar zu empfehlen: Im Test von AudioVideoFoto Bild holte er den Testsieg mit der Note von 2,2. Dabei lobten die Tester die gute Bildqualität, die große Auswahl an Anschlüssen zum Überspielen und die leichte Bedienbarkeit. TV-Sendungen können sowohl über EPG als auch über ShowView programmiert werden. Kritik gibt es aber auch: Der Panasonic DMR-EX99 DVD und Festplatten Recorder arbeitet offenbar etwas laut. Und es dauert, bis der Recorder endlich zur Aufnahme bereit ist. Und wenn man die Aufnahmen oder DVDs über den HDMI-Anschluss abspielt, werden diese perfekt in die hohe Auflösung umgerechnet.

Relativ flexibel – der Panasonic DMR-EX99 DVD und Festplatten Recorder

Aufnahme und Bildqualität stimmt. Doch wie sieht es mit weiteren Funktionen aus? Der Panasonic DMR-EX99 DVD und Festplatten Recorder hat nicht nur einen USB-Eingang, sondern einen SD-Kartenleser. So können zum Beispiel JPEG, MP3, WMA und DivX als Formate abgespielt werden. Wer Wert auf Surround-Sound legt – hier wird nur in 2.0 aufgenommen. Netzwerkanschluss und Internet sind aber Fehlanzeige.

Urteil über den Panasonic DMR-EX99 DVD und Festplatten Recorder

Wer noch alte VHS-Bänder hat, bekommt mit dem Panasonic DMR-EX99 DVD und Festplatten Recorder ein Gerät mit einer hohen Qualität.

  • Hersteller: Panasonic
  • Modell: DMR-EX99 DVD und Festplatten Recorder
  • Abspielbare Medien: CD-R, CD-RW, DVD-RAM, DVD-R, DVD+RW, DVD-RW, DVD+R, DVD, CD, DVD+R DL, DVD-R DL, SVCD, VHS
  • Wiedergabe von:JPEG, MP3, WMA, DivX, LPCM, MPEG 2
  • Aufnahme:HDD, DVD, VHS
  • Festplatte/max. Aufnahmezeit:250 GB, 441 Stunden
  • Abmessungen: 43,0 x 8,4 x 34,6 cm
  • Anschlüsse: 2 x Scart, Component, HDMI, AV (S-Video), SD-Kartenleser, USB
  • Stromverbrauch (Stand-By/Betrieb): 16/41 Watt
  • Besonderheiten: DVB-T, analog Tuner, 250 GB Festplatte, VHS-Recorder, CD Ripping, Guide +, Show View
  • Kommentare sind geschlossen.

    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.