Philips DVP3580 DVD Player (Foto Philips)

DVD ist das große Filmvergnügen zum kleinen Preis. Denn mit den neuen Blu Rays sinken die Preise für die hochaufgelösten Scheiben. Und der Philips DVP3580 DVD Player ist offenbar ein geeigneter Abspielkamerad. Der Speicherplatz stellt den Philips DVP3580 DVD Player vor.



Was muss ein DVD-Player können? Beim Philips DVP3580 DVD Player gehört erst mal dazu, dass er fast alle kommerziellen Scheiben lesen kann: Von VCD über DVD, auch das Format der Kodak Picture CD kann dieser Abspieler bewältigen. Schade, dass er das Double Layer Format nicht bearbeiten kann. Dafür gehen selbstgebrannte CDs und DVDs, auf die auch Videos im DivX-Format eingelesen werden können. Auch die vom Windows Media Player hergestellten WMA-Dateien kann der Philips DVP3580 DVD Player abspielen. Zumindestens von dieser Seite her bietet dieser Abspieler eine ganze Menge. Und kratzt mit dem Upscaling auch am Full HD Bereich.

Der Philips DVP3580 DVD Player – viele zufriedene Käufer

Schaut man sich die Verbraucherwertungen über den Philips DVP3580 DVD Player an, dann scheint dieser Abspieler wirklich viele positive Seiten zu haben: Die Bildqualität wird als gut geschildert, und offenbar scheint der Media-Player auch alle Arten von Rohlingen einzulesen. Nur ein Käufer schildert Probleme mit R+ von Verbatim. Teilweise wird der Philips DVP3580 DVD Player aber auch als Laut geschildert: Manche beklagen ein Brummen, andere die Arbeitsgeräusche beim Kapitelwechsel auf DVD. Dafür ist dieser Abspieler leicht zu bedienen, und auch die Tonqualität stimmt.

Mit externer Festplatte – der Philips DVP3580 DVD Player

Mit seinen vielen nützlichen Anschlüssen kann man auch eine externe Festplatte an den USB-Anschluss des Philips DVP3580 DVD Player anschließen und ganz bequem die dort gespeicherten Filme abspielen. Manchmal kommt es dabei zum Ruckeln, so beklagen einige Käufer. Bei anderen kann man stundenlang abspielen, ohne Mucken. Gut ist auch die Tonausgabe, die man entweder über HDMI an die Heimkino-Anlage weiterleiten kann oder über den koaxialen Audio-Anschluss. Kleine Kritik noch am Upsaling: Offenbar rechnet der Philips DVP3580 DVD Player nur bis 1080i hoch, wie einige Verbraucher bemängeln.

Eindruck vom Philips DVP3580 DVD Player

Wer einen vielseitigen DVD-Player mit gutem Bild sucht, liegt mit dem Philips DVP3580 DVD Player sicherlich richtig. Und der Preis ist auch fair.

  • Hersteller: Philips
  • Modell: DVP 3580 DVD Player
  • Abspielbare Medien: CD / CD-R / CD-RW / DVD / DVD-R / DVD-RW / DVD+R / DVD+RW / SVCD / VCD,
  • Wiedergabe von:MP3, JPEG, DivX, WMA, Kodak Picture CD
  • sonst. Formate:Dolby Digital Surround
  • Abmessungen: 360 x 39 x 209
  • Gewicht: 1,3 kg
  • Stromverbrauch (Stand-By/Betrieb):k.A.
  • Besonderheiten: progressive Scan, HDMI, analoger Audio-Ausgang, digitaler koaxialer Audioausgang, Upscaling bis 1080p

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.