Philips HMP5000 HD Media Player foto philips

Mit seiner markanten Form ist der Philips HMP5000 HD Media Player schon einmal auffällig. Ob es das Teil auch von der Leistung her schafft, bei den Zusatzgeräten zum Full HD Fernseher zu punkten, darüber berichtet der Speicherplatz.



Der Philips HMP5000 HD Media Player ist ein Abspieler, der mit seinem eingebauten WLAN-Modul auf die bequeme drahtlose Kommunikation setzt. Das heißt: Einfach bequem den WLAN-Suchlauf starten, das Teil integrieren, und schon dient er über den DLNA-Standard als zentrale Abspielstation im Heimnetzwerk. Auch Internet geht. Hier gibt es allerdings bis heute nur vier Apps: Facebook, Youtube, Picasa und Accuweather. Das ist ein bisschen wenig. Internetradio geht leider derzeit überhaupt nicht.

Der Philips HMP5000 HD Media Player – die Qualität

Insgesamt kann der Philips HMP5000 HD Media Player in diversen Tests mit einer Durchschnittsnote von 2,2 durchaus punkten. Dabei wurde die sehr gute Bild- und Tonqualität gelobt, auch die Formatvielfalt des Abspielers stimmt. Was das Gerät allerdings nicht kann, sind gespeicherte ISO-Files von DVDS oder Blu Rays. Ansonsten gilt einfach: Plug and Play. Nicht ganz so praktisch beim Philips HMP5000 HD Media Player sind die Anschlüsse: Der Kartenleser für SD sowie der USB 2.0-Anschluss sind an der Seite angebracht. Dafür ist die Optik insgesamt gelungen, so dass man diesen Media Player nicht im Regal verstecken muss und so die kleine Drehung in der Praxis drin sein dürfte.

Schnelle Anschlüsse – der Philips HMP5000 HD Media Player

Was kommt noch dazu? Zum Beispiel ein Kombi-Anschluss für eine weitere USB-Festplatte oder einen eSATA-Anschluss. Damit sind schnellste Datenverbindungen garantiert. Auch ein Ethernet-Anschluss ist hinten angebracht, ein optischer Audio-Ausgang und FBAS. Die Konnektivität des Philips HMP5000 HD Media Player ist also zumindestens hinreichend. Das Bedienkonzept des Abspielers ist auf jeden Fall einfach, durch die Menus findet man sich schnell zurecht.

Urteil über den Philips HMP5000 HD Media Player

Ein unkomplizierter Abspieler mit der Möglichkeit eines schnellen eSATA-Anschlusses. Zwar nicht ganz günstig, aber insgesamt gelungen und mit guter Wiedergabe-Qualität.

Pluspunkte
WLAN
LAN
eSATA
sehr gute Bild- und Tonqualität
unkomplizierte Bedienung

Minuspunkte
wenig Internet-Apps
kein Internet-Radio

Technische Daten:

  • Hersteller: Philips
  • Modell: HMP5000 Media Player
  • Kapazität: –
  • Anschlüsse: USB, SD-Kartenleser
  • Formate: MPEG1, MPEG2, DivX 3.11, DivX 4.x, DivX 5.x, DivX 6.0, DivX Plus™ HD, H.264, MKV, VC-1, WMV (V9), AVI, TS, M2TS, TP, TRP, ISO, VOB,
    DAT, MP4, MPEG, MPG, MOV, XviD, PCM, MP3, AAC, RA, OGG, MKA, MP3, WAV,
    APE, FLAC, DTS, LPCM, PCM, WMA (V9),
    IMP/MS ADPCM, Dolby Digital, DTS, WMA, JPEG, BMP, GIF, PNG, TIFF
  • Interne Laufwerke: –
  • Ausgänge: HDMI, Audio L/R, Audio optisch, LAN, eSata, WLAN
  • Maße: 160 x 91 x 54 mm
  • Gewicht:-

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.