Panasonic DMR-EH EG: Auf die 250 GByte großen Festplatte des Panasonic DMR-EH675können Sie bis zu 443 Stunden Fernsehen in Standardqualität aufnehmen (EP Modus, entspricht VHS Qualität).



Das kann der Panasonic DMR-EH EG

Wollen Sie Ihre Aufnahmen in DVD Qualität (LP-Modus) auf der Festplatte speichern stehen rund 222 Stunden Aufnahmekapazität zur Verfügung. Aber kein Problem: Ist die Festplatte voll, archivieren Sie Ihre Aufnahmen einfach mit dem DVD Recorder. Der Panasonic DMR-EH675 verarbeitet alle DVD Formate (DVD-RAM, -RW, -R (DL), +RW, +R (DL)). Abspielen kann dieser DVD Recorder außer DVDs Fotos im JPEG-Format, MP3-Musik und DivX-Filme. Dabei skaliert der DMR-EH675 skaliert jedes Bildmaterial über die HDMI-Schnittstelle in eine maximale HDTV Auflösung mit 1080 Zeilen (Full HD). Eine 4-stufige Bewegungserkennung und eine vertikale oder diagonale Interpolation sorgt für scharfe Kanten und klare diagonale Linien. Besonders bei großen Fernsehern haben Sie mit diesem DVD Recorder also eine exzellente Bildqualität.

Panasonic DMR EH 675 EG hier bestellen

Durch die “Quick start” Funktion ist der Recorder in einer Sekunde aus dem Standby aufnahmebereit oder zeigt den integrierten elektronischen Programmführer Guide Plus+ EPG an. Über den integrierten SD Card Einschub können Sie MPEG2 Aufnahmen Ihres SD-Camcorders oder die Bilder Ihrer Digitalkamera auf die Festplatte spielen oder mit dem DVD Recorder archivieren und an Ihrem Fernsehschirm anschauen. Einfach, schnell und problemlos. Besitzen Sie neben dem Panasonic DVD Recorder mit HDD auch einen Fernseher von Panasonic, können Sie dank VIERA Link DVD Recorder und Fernseher problemlos mit einer Fernbedienung betreiben.
Damit der DVD Recorder DMR-EH675 möglichst leise arbeitet, werden besonders leise Festplatten verbaut. Und der Lüfter dieses DVD Recorders mit HDD schaltet sich nur bei Bedarf ein. Damit liegt das Betriebsgeräusch dieses Panasonic DVD Recorders unter 30 dB. Hier klicken zum Shop!

Testergebnisse zum Panasonic DMR EH 675 EG:
Chip: 89 von 100 Punkten
PC Praxis: sehr gut (Note 1,5)
Chip Test & Kauf: gut (Note 1,55)

Hier geht es zum Vergleich der vorgestellten DVD Recorder mit und ohne HDD!p>

Techische Daten zum Panasonic DMR-EH675 EG

Festplatte (HDD): 160 GByte
Aufnahmemodi: HighQuality(HQ), StandardPlay(SP), StandardPlayPlus(SPP), LongPlay(LP), ExtendedPlay(EP), SuperLongPlay(SLP), SuperExtendedPlay(SEP)
Audio-Komprimierung: DolbyDigital
Aufnahme auf: DVD-RAM, DVD-RW (VM), DVD-R, DVD-R (Dual Layer), DVD+RW, DVD+R, DVD+R (Double Layer)
Aufnahmeprogrammierung: OneTouchRecording(OTR), Timer, EPG (Guide+), Showview
Wiedergabe von: DVD-Video, VideoCD, SVCD, DivX, MP3, JPEG (Fotos)
Kopieren von HDD auf DVD: max. 16fach
Anschlüsse vorne: analoger Audio-Eingang, FBAS, S-Video
Anschlüsse hinten: analoger Audio-Ausgang, Composite-Video-Ausgang (FBAS), Digitaler Tonausgang (optisch), HF-Antenneneingang/TV-Ausgang, S-Video-Ausgang (Hosiden), zweimal SCART, Komponenten-Videoausgang (Chinch), HDMI
Elektronische Programmzeitschrift (EPG): 7-Tage-EPG (Guide+)
Stromverbrauch: 32 Watt
Standby-Stromverbrauch: 2,0 Watt
Besonderheiten: Super Drive System, Viera-Link, Easy GUI, Direct Navigator, Kindersicherung, PAL Progressiv
Abmessungen (B x T x H): 43,0 x 5,9 x 33,0 cm
Gewicht: 4,2 kg
Farben: schwarz (Panasonic DMR EH 675 EGS) und silbern (Panasonic DMR EH 675 EGK)

Kommentare sind geschlossen.