toshbia BDX3200KE_3d blu ray player foto toshiba

So kann man es auch machen: Mit einem hochklassigen Abspieler für Einsteiger im 3D Segment punkten. Das versucht Toshiba mit dem BDX3200 Blu Ray Player. Der Speicherplatz stellt den Toshiba BDX3200 3D Blu Ray Player vor.



Der Toshiba BDX3200 3D Blu Ray Player ist ein Abspieler der ganz neuen Generation. Im Handel beginnen die Preise so um die 140 Euro, doch die dürften bald sinken. Damit gehört der Toshiba BDX3200 3D Blu Ray Player zu den sehr günstigen Zuspielern für alle, die schon einen 3D Fernseher mit Shutter-Brillen haben. Allerdings: Für diesen günstigen Preis dürften die Käufer ein paar Abstriche in Kauf nehmen müssen. Wer allerdings einen reinen Abspiler sucht, in den man Scheiben reinsteckt und diese das Kino-Vergnügen bringen sollen, dürfte hier richtig liegen. Dabei dürfen die Discs beim Toshiba BDX3200 3D Blu Ray Player die Formate 3D, BD-R und RE haben, dazu die üblichen Video-DVD-Format sowie die SVCD. Wer allerdings Double Layer abspielen möchte, schaut bei diesem Einsteiger-Modell in die Röhre.

Der Toshiba BDX3200 3D Blu Ray Player – abgespeckt

Auch die sonstigen Funktionen des Toshiba BDX3200 3D Blu Ray Player sind abgespeckt: Zwar kann man über eine externe Festplatte ein paar Dateiformate abspielen, zu denen neben MP3 und JPEG auch AVCHD, MKV oder Xvid gehören. Geht natürlich auch vom USB-Stick. Allerdings kann es sein, dass dieser USB-Anschluss gerade belegt ist, weil der Nutzer gerade mal sich das Bonusmaterial BD Live aus dem Internet zu den Kinofilmen herunterlädt und diesen auch einem Stick zwischenspeichern muss. Wer noch PAL-Filme hat, kann sich auf das Progressive Scan Verfahren verlassen, welches im Toshiba BDX3200 3D Blu Ray Player die Qualität verbessert.

Jetzt im Test: Der Panasonic BDX3200KE 3D Blu Ray Player

Kein Internet – der Toshiba BDX3200 3D Blu Ray Player

Die bei diesen Abspielern so beliebte Internet-Fähigkeit mit dem Abrufen von Youtube Videos oder auch die Videotelefonie per Skype – darauf müssen die Käufer des Toshiba BDX3200 3D Blu Ray Player verzichten. Auch die Einbindung über DLNA ins Heimnetzwerk beherrscht dieser Abspieler nicht. Dafür ist er mit 18 Watt Stromverbrauch recht sparsam.

Eindruck vom Toshiba BDX3200 3D Blu Ray Player

Ein günstiges Einstiegsmodell für alle, die ihre Discs abspielen wollen und nicht den Anspruch haben, Internet-Widgets oder die Netzwerk-Einbindung eines Media-Players als Funktion von ihrem neuen 3D Player zu fordern.

  • Hersteller: Toshiba
  • Modell: BDX3200KE
  • Abspielbare Discs:3D BD,BD-Video, BD-R/RE (Version 2.0, 3.0),DVD-Video, DVD-R/-RW, DVD+R/+RW, CD-Rom, Audio CD, Video CD, SVCD
  • Wiedergabe von:MP 3, HD-JPEG, JPEG, AVCHD, MKV, XviD
  • sonstige Abspielformate:Dolby TrueHD, DTS-HD,
  • Besonderheiten:Ethernet, Digital Audio koaxial, USB
  • Abmessungen:k.A.
  • Stromverbrauch:18 W, unter 1 W (standby)
  • Kommentare sind geschlossen.

    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.