Seagate Free Agent Desktop mit 250 Gigabyte Die Seagate Free Agent Desktop 250 GB ist das Nesthäckchen in der Free Agent Familie von Seagate. Die externe Festplatte ist jedoch wie seine Geschwister jedoch sehr schnell und bietet mit 250 GB auch noch genügend Platz für das Abspeichern oder die Doppelsicherung von Fotos, Videos oder anderen Dateien.

Von großem Vorteil ist, dass die externe Festplatte schon so eingerichtet ist, dass sie gleich nach dem Anstecken in Betrieb genommen werden kann. Für die Installation sind keine Vorkenntnisse nötig. Die Seagate Free Agent Desktop ist, wie der Name schon sagt, eigentlich für die stationäre Benutzung am Schreibtisch gedacht. Aufgrund der geringen Größe eignet sie sich aber auch gut zum Einsatz an anderen Orten, da sie unproblematisch transportiert werden kann. Die Datenübertragung, die über ein USB Kabel erfolgt , ist in jedem Fall schneller als bei Verwendung eines USB Sticks. Die Stromversorgung erfolgt über ein externes Netzteil, daß auch dann noch Strom verbraucht, wenn die Festplatte ausgeschaltet ist.



Die externe Festplatte wird auch bei intensiven Zugriffs- und Speicherorgien, kaum warm und arbeitet sehr leise, wodurch auch die Ansprüche ruheliebender Nutzer vollauf zufrieden gestellt werden sollten. Man müsste sein Ohr schon direkt auf das Gehäuse legen, um ein Störgeräusch wahrzunehmen. Leider verfügt die Free Agent 250 GB über keinen Ein/Ausschalter, arbeitet dafür aber mit einem automatischen Energiesparmanagement – System, welches den Stromverbrauch regelt und bei längeren Zeiten, in denen sie nicht genutzt wird, aktiv wird, um Energie zu sparen. Die externe Festplatte arbeitet mit den gängigen Windows und Apple Betriebssystemen. Außerdem ist eine Treibersoftware im Lieferumfang enthalten.

Die externe Festplatte in modernem Design

Die externe Festplatte Free Agent Desktop 250 zeichnet sich durch angenehme, abgerundete Formen aus. Besonders die orange LED, die über die gesamte Höhe der Frontseite geht, sticht gleich ins Auge und bietet ein interessantes, optisches Highlight (Alternativ gibt es hier eine silberne Seagate FreeAgent). Die LED dient nicht nur als Showelement, sondern zeigt den Arbeitsstatus der Festplatte an. Weiterhin ist die Free Agent mit einem Standfuß ausgestattet, wodurch das Gerät prominent in vertikaler Ausrichtung neben dem Bildschirm auf dem Schreibtisch aufgestellt werden kann und voll zur Geltung kommt. Auch die Materialien, die beim Gehäuse verarbeitet wurden, sind hochwertig und können insgesamt als robust angesehen werden. Dadurch eignet sie sich auch für den mobilen Einsatz. Dennoch sollte man selbstverständlich darauf achten, dass sie keinen allzu großen Stößen oder Erschütterungen ausgesetzt wird.

Urteil zur Seagate Free Agent Desktop

Die Seagate Free Agent Desktop mit 250 GByte ist immer noch eine der emisverkauften Festplatten beim Onlinehändler Amazon. Das ist verwunderlich, da es mittlerweile Modelle mit doppelt so viel Speicherkapaziät zu ähnlichen Preisen gibt. Selbst der 500 GByte große Bruder aus der selben Serie  ist kaum teurer. Schauen Sie also lieber nochmal in den Vergleich der aktuellen externen Festplattensamt Preisen.

Technische Daten

  • Abmessungen (BxHxT) (mm): 40 x 190 x 162
  • Betriebssysteme: Windows. MacOs
  • Anschluss: USB 2.0
  • Gewicht: 900 Gramm
  • Herstellergarantie: 60 Monate
  • Kapazität: 250 GByte
  • Lieferumfang: Netzteil, Schnellstartanleitung, USB 2.0 Kabel
  • Transferrate (MB/s): 60
  • Umdrehungen (UPM): 7200

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.