Fujitsu Europe Limited hat ein neues 300 Gigabyte fassendes HandyDrive angekündigt. Das wäre die weltweit kapazitätsstärkste Festplatte in der 2,5-Zoll-Klasse. Als Besonderheit gibt es eine Passwortsperre die vor unberechtigtem Zugriff auf gespeicherte Daten schützen soll. Gegen Erschütterungen und Stöße bietet ein Sicherheitsschaltung extra Schutz für sensible Daten.

[mygal=handydrive-300-gbyte]
Ein externes Netzteil ist nicht notwendig, da da Handydrive den benötigten Strom über den USB-Anschluss bezieht. Das neue 300 GByte HandyDrive soll bis spätestens Ende November vefügbar sein und mit 199 Euro recht preiswert für die Größe sein.



Technische Daten des neuen Handydrives:
Kapazität: 300 GByte
Bauart: 2,5 Zoll
Größe (B x H x T): 14 x 8 xl 2,2 cm
Gewicht: 250 Gramm
Max Datentransferrate: 60 MB/sec.
Cache: 8 MByte
Anschluss: USB

Kommentare sind geschlossen.