Toshiba BXX2100KE Blu Ray Player (Foto: Toshiba)

Alles neu macht der Mai. Auch bei Toshiba. Mit dem Toshiba BDX2100KE Blu Ray Player kommt ein Abspieler, der noch kein 3D kann. Welche Leistung der Toshiba BDX2100KE Blu Ray Player verspricht, sagt der Speicherplatz.



Für einen Preis von um die 200 Euro soll der Toshiba BDX2100KE Blu Ray Player im Mai 2010 auf den Markt kommen. Dafür erhält der Käufer einen Abspieler, der die gängigsten Disc-Formate beherrscht, aber nicht das Double-Layer Format. Natürlich gibts auch ein bisschen Internet, denn mit der mitgelieferten Software kann man sich bei Videosociety HD Filme über das Internet herunterladen und auf den Full HD Fernseher übertragen. Das wars aber schon neben dem BD-Live, mit dem man sich Blu Ray Bonusmaterial Online downloaden kann, an Internet-Funktionalität.

Der Toshiba BDX2100KE Blu Ray Player – mit Schnellstart-Funktion

Natürlich dürfte der Toshiba BDX2100KE Blu Ray Player auch eine Schnellstart-Funktion haben, damit das Booten der DVD nicht so lange dauert. Dazu kommt der USB-Port, der nicht nur für das Abspeichern von BD Live Inhalten auf einem USB-Stick dienen kann, sondern auch mit einem Media-Player gekoppelt ist, der das Abspielen zum Beispiel von DiVX über den Toshiba BDX2100KE Blu Ray Player erlaubt. Gut, dass auch das beliebte Matroska-Format abgespielt werden kann. Was viele allerdings vermissen werden, ist ein SD-Karten Leser. Damit kann einfach die Karte aus der Digitalkamera herausgenommen werden und die Fotos über den Toshiba BDX2100KE Blu Ray Player auf dem TV abgespielt werden.

Exzellente Bildqualität – der Toshiba BDX2100KE Blu Ray Player

Für eine gute Bildqualität soll beim Toshiba BDX2100KE Blu Ray Player der eingebaute Upscaler sorgen, der die DVDs in Full HD Auflösung hochrechnet. Dazu kommt das Progressive Scan-Verfahren, welches die Bildschärfe erhöhen soll. Was fehlt, ist die Möglichkeit, mit dem Toshiba BDX2100KE Blu Ray Player SACD abzuspielen, so dass dieser Abspieler offenbar keine besonders ausgefeilte Ausstattung hat. Auch der Stromverbrauch ist mit 25 Watt zwar recht sparsam, aber andere Blu Ray Player sind noch sparsamer. Immerhin ist ein Speicher an Bord, der beim BD Live für das Zwischenspeichern der Online-Inhalte sorgt.

Der Vorgänger des Toshiba BDX2100KE Blu Ray Player

Eindruck vom Toshiba BDX2100KE Blu Ray Player

Ganz gut ausgestattet, aber nicht mit allen Feinheiten wie andere. Der Toshiba BDX2100KE Blu Ray Player ist ein Abspieler, der hoffentlich mit seiner Bildqualität glänzen kann.

  • Hersteller: Toshiba BDX2100KE Blu Ray Player
  • Modell: Toshiba BDX2100KE Blu Ray Player
  • Abspielbare Discs: BD-ROM, BD-R/RE, DVD-R, DVD+R, DVD-RW, DVD+RW, DVD-Video, CD, CD-R, CD-RW, DVD Video
  • Wiedergabe von:MP3, JPEG, HD JPEG, XViD, DIVX, MKV, AVCHD, SVCD
  • sonstige Abspielformate:Dolby TrueHD, DTS HD, BonusView, BD-Live
  • Abmessungen: 435 x 45 x 225 mm
  • Gewicht: 2,5 kg
  • Stromverbrauch (Stand-By/Betrieb): 0,5/25W
  • Besonderheiten:LAN, Internet-TV, USB-Media Player, USB, DLNA

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.