LG-V192H DVD VHS Recorder foto lg

Das ist ja günstig: Für einen Preis von um die 130 Euro gibts den LG V192H DVD und VHS Recorder. Welche Aufgaben dieser Abspieler daheim lösen kann, sagt der Speicherplatz.



Es gibt ja noch einige Verbraucher, die noch das alte VHS-System mit den Videocassetten schätzen. Die finden im LG V192H DVD und VHS Recorder zunächst einmal einen Abspieler für diese Art des Videos. Wer allerdings hofft, mit diesem Abspieler seine alten Bänder auch gleich digitalisieren zu können, den müssen wir hier enttäuschen: Die Aufnahme auf DVD ist beim LG V192H DVD und VHS Recorder nicht vorgesehen. Auch nicht über eine externe Festplatte. Dafür können aber DVDs jeglicher Couleur mit diesem Abspieler auf dem Fernseher gezeigt werden. Auch gut: Der eingebaute Upscaler ist in der Lage, mit dem Progressive Scan Verfahren die Bildqualität bei der Wiedergabe zu verbessern und diese bis Full HD in 1080i hochzurechnen.

Der LG V192H DVD und VHS Recorder – Aufnahme nur auf Band

Zwar hat der LG V192H DVD und VHS Recorder zwei Scart-Anschlüsse, um zum Beispiel die Verbindung zum DVB-T oder Kabel-Empfänger herstellen zu können. Eine bequeme Aufnahme ist dabei aber nicht möglich: Weder die ShowView Programmierung noch die per EPG – also der elektronischen Programmzeitschrift – beherrscht der Abspieler. Da geht es nur per Timer, mit dem man bis zu sieben Aufnahmen pro Monat programieren kann. Immerhin ist in den LG V192H DVD und VHS Recorder ein analoger Tuner für Kabel und Hyperband eingebaut, in dem man bis zu 88 Programmplätze abspeichern kann. Als zusätzliche Extras gibts noch eine Zoom-Funktion und die Suche nach markierten Stellen auf dem Band.

Surround-Sound – der LG V192H DVD und VHS Recorder

Zwar hat der LG V192H DVD und VHS Recorder keinen Decoder Dolby Digital, aber immerhin bietet er einen virtuellen Surround-Sound. Bei CDs oder DVDs kann er MP3 mit ID-Tags ausgeben sowie das WMA-Format. Was leider nicht funktioniert, sind DVD im Double Layer Format. Immerhin kann man – während man auf VHS aufnimmt – gleichzeitig eine DVD anschauen. Für die Signale von DVD gibts beim LG V192H DVD und VHS Recorder auch noch einen koaxialen Audio-Ausgang.

Eindruck vom LG V192H DVD und VHS Recorder

Der ist nur was für ganz hartgesottene Fans der Videobänder. Für rund 80 Euro mehr gibts schon DVD-Recorder mit Festplatte – und da ist dann alles digital.

  • Hersteller: LG
  • Modell: V192H DVD und VHS Recorder
  • Abspielbare Discs: DVD-Video / DVD-R/-RW / DVD+R/+RW / Audio CD / Foto CD
  • Wiedergabe von:MP3 / WMA / JEPEG VCD / DivX
  • sonstige Abspielformate:Virtual Surround, Dolby Digital, DTS
  • Abmessungen: 430 x 79 x 263 mm
  • Gewicht: 4,2 kg
  • Stromverbrauch (Stand-By/Betrieb): 2/17 W
  • Besonderheiten:HDMI, 2 x Scart, koaxialer Audio-Ausgang
  • Kommentare sind geschlossen.

    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.