trekstor xstreamer media player (Foto: Jürgen Lück)

An der Front der Multimedia-Welt setzt jetzt auch Trekstor mit einem neuen Produkt auf noch mehr Full HD-Komfort: Der Trekstor MovieStation XStreamer Media Player ist ein lüfterloses Gerät, welches nicht nur Dateien abspielen kann, sondern gleichzeitig als Server dienen kann. Der Speicherplatz stellt den Trekstor MovieStation XStreamer Media Player vor.



Charakteristisch an der neuen Trekstor MovieStation XStreamer Media Player sind die Kühlrippen aus Alu, die eine Kühlung ohne Lüfter ermöglichen. Im Inneren des XStreamer passt eine Festplatte hinein, dazu gibt es mit 2 USB-Anschlüssen auch die Möglichkeit, schon vorhanden externe USB-Festplatten an diesen Media-Player anzuschließen. Doch die Trekstor MovieStation XStreamer ist nicht nur Abspieler, sondern kann über den LAN-Anschluss auch als NAS-Festplatte dienen. Das heißt: Von überall kann die Trekstor MovieStation XStreamer auf angeschlossene Geräte zugreifen und diese über den angeschlossenen Full HD Fernseher abspielen. Das Menu für die Bedienung ist übrigens auch in Full HD Auflösung auf dem TV, wie der Speicherplatz auf der CeBIT 2010 erfuhr.

Die Trekstor MovieStation XStreamer – rund 130 Euro

Ab April 2010 soll der Trekstor MovieStation XStreamer Media Player für einen unverbindlichen Preis von rund 129 Euro ohne Festplatte auf den Markt kommen. Dafür kann der Abspieler alle wichtige Formate mit H.264, FLV, Matroska, DivX und XViD abspielen. Auch WMV und mts-Files sollen kein Problem sein. Natürlich können auch Surround-Sounds wie Dolby Digital oder DTS mit dem Trekstor MovieStation XStreamer Media Player abgespielt werden. Niedriger aufgelöste Media-Dateien werden vom internen Upscaler hochgerechnet und verbessert – Blu Ray ISO-Formate können aber auch in Full HD auf dem Trekstor MovieStation XStreamer Media Player abgespielt werden.

Praktische Netzwerkfunktionen – der Trekstor MovieStation XStreamer Media Player

Mit seinem Gigabit-LAN-Anschluss kann der Trekstor MovieStation XStreamer Media Player ganz einfach nicht nur mit anderen PCs verbunden werden, sondern auch über UPnP, SMB/Samba als FTP-Server im Internet dienen. Klartext: Urlaubsfoto-Alben können per e-mail an Freunde – ähnlich wie bei Googles Picasa – verschickt werden. Der Empfänger braucht nur auf einen Link zu klicken, und schon kann er die für ihn bestimmten Fotos anschauen oder vom Trekstor MovieStation XStreamer Media Player herunter laden. Dazu kommt noch die Online-Funktionalität, die nicht nur Zugriff auf Youtube-Videos erlaubt, sondern auch auf Internet-Radiostationen.

Amazon.de Widgets

Eindruck vom Trekstor MovieStation XStreamer Media Player

Zwei in einem. Der Trekstor MovieStation XStreamer ist Media Player und Home Server ohne Lüfter in einer Box. Sehr praktisch.

Technische Daten:

  • Hersteller: Trekstor
  • Modell: MovieStation XStreamer Media Player
  • Kapazität: HDD bis 4 TB
  • Anschlüsse: HDMI, LAN, 2 x USB
  • Formate: MPEG1/2/4, DivX, mkv, wmv, mts, dts, AVCHD, Dolby Digital (erste, unvollständige Angaben)
  • Interne Laufwerke: SATA
  • Ausgänge: S/PDIF
  • Maße: k.A.
  • Gewicht: k.A.

Kommentare sind geschlossen.