Panasonic DMR-BS785 Blu Ray Recorder mit Festplatte foto panasonic

Wer ein Schnäppchen sucht, ist hier verkehrt. Der Panasonic DMR-BS785 Blu Ray Recorder mit Festplatte ist nämlich mit deutlich über 500 Euro ein hochklassiger Vertreter seines Fachs. Dafür ist er aber auch exzellent ausgestattet und bietet ein volles Leistungsprogramm. Der Speicherplatz stellt den Panasonic DMR-BS785 Blu Ray Recorder mit Festplatte vor.



Was verstehen Sie unter einem Blu Ray Recorder? Klar, ein Teil, welches nicht nur Blu Rays abspielen, sondern auch auf Blu Ray Discs aufnehmen kann. Genau damit punktet der Panasonic DMR-BS785 Blu Ray Recorder mit Festplatte, der nicht nur die normalen Blu Rays mit den digitalen Filmen bespielen kann, sondern auch die Blu Ray Double Layer, auf die noch mehr Filme passen. Andere Abspieler können zwar von Blu Ray aufnehmen, aber keinen Discs bespielen. Dazu kommen gleich zwei Tuner, um von mehreren Sendern gleichzeitig TV aufnehmen zu können. Leider geht das nur über Satellit.

Der Panasonic DMR-BS785 Blu Ray Recorder mit Festplatte – vom Feinsten

Im Technik-Vergleich scheint sich der Aufpreis für den Panasonic DMR-BS785 Blu Ray Recorder mit Festplatte zu lohnen: In vielen Tests konnte dieser Media-Player seine außergewöhnliche Qualität beweisen. Denn mit einer Durchschnittsnote von 1,2 liegt er ganz vorn. Holte zum Beispiel beim Hifi-Test das Urteil “Referenzklasse”, für Stereoplay ist er “überragend”. Sowohl Cineasten als auch Audiophile dürften mit dem Panasonic DMR-BS785 Blu Ray Recorder mit Festplatte also zufrieden sein. Die Bild und Tonqualität wird als “perfekt” geschildert.

Beste Technik – der Panasonic DMR-BS785 Blu Ray Recorder mit Festplatte

Im Innersten des Panasonic DMR-BS785 Blu Ray Recorder mit Festplatte sorgt feinste Technik für die hohe Wiedergabequalität: Der Upsaler sorgt für eine tadellose Wiedergabe auch von DVDs in Full HD Auflösung in Zusammenarbeit mit dem Chroma Prozessor. Beim Sound gibts neben dem Decoder auch die Bitstream-Wiedergabe mit Weiterleitung über den optischen Digital-Ausgang. Klar, dass der Panasonic DMR-BS785 Blu Ray Recorder mit Festplatte über DLNA auch ohne Probleme ins Netzwerk eingebunden werden kann. Dazu kommen noch 2 CI+-Slots und ein SD-Kartenleser.

Urteil über den Panasonic DMR-BS785 Blu Ray Recorder mit Festplatte

Ein perfekter Media-Player. So präsentiert sich der Panasonic DMR-BS785 Blu Ray Recorder mit Festplatte.

  • Hersteller: Panasonic
  • Modell: DMR BS 785
  • Abspielbare Medien: Blu-Ray Rom, BD-RE/DL, BD-R/DL, DVD, DVD-RAM, DVD-R/DL, DVD-RW, CD-R/RW, DVD-R, DVD+R/DL, + RW, CD/R/-RW
  • Medien zum Abspeichern: BD-RE/DL, BD-R/DL, DVD, DVD-RAM, DVD-R/DL, DVD-RW/+R/+R DL/+RW

  • Wiedergabe von:MP 3, JPG, DivX, AVCHD
  • Abspielformate: Dolby Digital Plus, Dolby Tru HD, DTS-HD Master (Decoder/Bitstream)
  • Abmessungen: 430 x 59 x 238 mm
  • Gewicht:3,3 kg
  • Stromverbrauch (Stand-By/Betrieb): 8/63 W
  • Besonderheiten:Viera Link, Ethernet, USB, 2 Satelliten-Receiver, SLNA; optischer/koaxialer Digital-Ausgang, CI+ Slot, SD-Card Slot, 250 GB Festplatte, Dolby Digital 5.1 Aufnahme, EPG,

Kommentare sind geschlossen.