Panasonic DMR-XS385 DVD und Festplatten Recorder foto panasonicHier kommt das mega-komfortable Aufnahmegerät für alle, die eine SAT-Schüssel haben: Der Panasonic DMR-XS385 DVD und Festplatten Recorder mit seinen beiden DVB-S Tunern bietet jeden erdenklichen Komfort, ist dafür aber nicht ganz günstig. Der Speicherplatz stellt den Panasonic DMR-XS385 DVD und Festplatten Recorder vor.

Der Panasonic DMR-XS385 DVD und Festplatten Recorder ist schon beim Einschalten sehr freundlich: Der Installationsassistent sorgt für die Einrichtung aller notwendigen Features, sucht die Sender in den beiden DVB-S Tunern und checkt die sonstigen Verbindungen. Und diese beiden Empfangsteile mit 2 CI+-Slots sind sehr praktisch: So kann der Panasonic DMR-XS385 DVD und Festplatten Recorder bequem mit einem Tuner aufnehmen, und man kann auf einem anderen Programm seine Serie schauen. Noch besser: Mit der Super Time-Shift Funktion kann man sogar 90 Minuten zurückgehen und dann z. B. ein angefangenes Fußballspiel von der ersten Minute an genießen.



Der Panasonic DMR-XS385 DVD und Festplatten Recorder – sehr gut getestet

In mehreren Tests erreichte der Panasonic DMR-XS385 DVD und Festplatten Recorder die Durchschnitts-Testnote von 1,6. Dabei überzeugte nicht nur die gute Bildqualität, sondern auch die guten Aufnahmefunktionen: So kann der Recorder auch Dolby Digital in 5.1 oder LPCM aufzeichnen. Wichtig, um dann gute Filme auch mit vollem Surround-Sound genießen zu können. Für die Übertragung auf den Heimkino-Receiver gibts einen optischen Audio-Ausgang, und mit einem Trick – dem DR-Modus – kann die Aufnahme sogar in Full HD Qualität passieren.

Rein ins Netzwerk – der Panasonic DMR-XS385 DVD und Festplatten Recorder

Mit seiner Ethernet-Verbindung und DLNA wird der Panasonic DMR-XS385 DVD und Festplatten Recorder auch die zentrale Anspielstation im Heimnetzwerk – Dateien können über den DLNA-Standard überall abgerufen werden. Sogar das bei Videorecordern weitverbreitete AVCHD-Format kann der Panasonic DMR-XS385 DVD und Festplatten Recorder wahlweise über USB, SD oder ds Netzwerk verarbeiten. Das einzige, was dieser Media Player offenbar nicht beherrscht, ist Internet. Für die bequeme Aufnahme-Programmierung kann man dafür die elektronische Programmzeitschrift EPG benutzen.

Urteil über den Panasonic DMR-XS385 DVD und Festplatten Recorder

Gute Bildqualität, hohe Flexibilität. Mit seiner Netzwerkeinbindung und den beiden DVB-S Tunern ist der Panasonic DMR-XS385 DVD und Festplatten Recorder extrem komfortabel. Nur noch Internet fehlt…

  • Hersteller: Panasonic
  • Modell: DMR-XS385 DVD und Festplatten Recorder
  • Abspielbare Medien: CD-R/RW, DVD-/+R (DL), DVD+R/RW
  • Wiedergabe von:MPEG 1,2,4, JPG, AVCHD, DivX, MP3
  • Abspielformate:DTS 5.1, Dolby Digital 5.1
  • Aufnahme:DVD (+/-R DL), HDD, DVD-DVD, Dolby Digital 5.1, LPCM
  • Festplatte/max. Aufnahmezeit:250 GB, 421 Stunden
  • Abmessungen: 43,0 x 5,9 x 23,8 cm
  • Anschlüsse: 2 x Scart, Component, HDMI,, optischer Audioausgang ,SD-Kartenleser, Ethernet
  • Stromverbrauch (Stand-By/Betrieb):8/64 W
  • Besonderheiten: DVB-S Twin Tuner, DLNA, zwei Mal CI +, EPG, Timer-Aufnahme, Time-Slip, Gracenote-Datenbank, USB, Full HD Aufnahme
  • Kommentare sind geschlossen.

    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.