Panasonic DMR-EX93 DVD Recorder mit Festplatte foto panasonic

Der ist zwar nicht günstig, aber Panasonic steht für eine exzellente Bild- und Tonqualität bei den DVD Recordern. Ob diese Erwartungen auch der Panasonic DMR-EX93 erfüllen kann, sagt der Speicherplatz.



Von der Ausstattung her legt derPanasonic DMR-EX93 DVD Recorder mit Festplatte jedenfalls erst einmal einiges vor: Mit DVB-T und C- Tuner sowie einer 250 GB Festplatte ist von der Basis her nichts zu meckern. Eingebaut ist ein hochwertiger Upscaler, der auch niedriger aufgelöste DVD in Full HD Auflösung hochrechnen kann. Als besonderes Schmankerl hat der Panasonic DMR-EX93 DVD Recorder mit Festplatte einen SD-Kartenleser, um gleich Fotos oder Videos von der Digitalkamera abspielen oder auf die Festplatte ablegen zu können. Und die Gracenote-Datenbank sorgt für eine bequeme und einfache Verwaltung aller MP3 Musikstücke, die sich auf der Festplatte befinden.

Der Panasonic DMR-EX93 DVD Recorder mit Festplatte – Testsieger

Und die Qualität der verbauten Teile stimmt beim Panasonic DMR-EX93 DVD Recorder mit Festplatte – so wurde dieser Abspieler Testsieger bei AudioVideoFotoBild im August 2010. Insgesamt heimste er eine Durchschnittsnote von 1,7 ein. Dabei wurde die überragende Bildqualität herausgestellt – und auch die brilliante Aufnahmequalität. Auch die vielfältigen Schnittmöglichkeiten funktionieren beim Panasonic DMR-EX93 DVD Recorder mit Festplatte einfach und gut und wurden als großes Plus in den Tests erwähnt. Kritik gab es nur daran, dass bei den Aufnahmen des Panasonic DMR-EX93 DVD Recorder mit Festplatte nur Stereo drin ist und kein 5.1 Surround Sound. Wer aber eine Datei auf die Festplatte überspielt oder einen DVD einlegt, kann entweder über den eingebauten Decoder oder über Bitstream den Raumklang über seinen Heimkino-Anlage genießen.

Ziemliche Dateivielfalt – der Panasonic DMR-EX93 DVD Recorder mit Festplatte

Insgesamt kann mit dem Panasonic DMR-EX93 DVD Recorder mit Festplatte eine recht große Dateivielfalt genießen: Neben MP3 geht auch WMA sowie DivX. Schnell mal eben die Audio-CD rippen? Auch das wird erledigt. Neben der Programmierung der Aufnahmen über EPG geht auch Show-View sowie die beliebte Time-ShiftFunktion. Und die Kopie von DVDs geht mit bis zu 16facher Geschwindigkeit.

Urteil über den Panasonic DMR-EX93 DVD Recorder mit Festplatte

Der ist zwar nicht günstig, aber extrem gut. Der Panasonic DMR-EX93 DVD Recorder mit Festplatte bietet (fast) alle Features für Multimedia daheim.

  • Hersteller: Panasonic
  • Modell: DMR-EX93 DVD Recorder mit Festplatte
  • Abspielbare Medien: CD-R/RW, DVD-R (DL), DVD+R/RW
  • Wiedergabe von:MPEG 1,2,4, JPG, WMA, DivX, MP3
  • Abspielformate:DVD-ROM, DVD RAM, DTS 5.1, Dolby Digital 5.1
  • Aufnahme:DVD (+/-R DL), HDD, DVD-DVD, Dolby Digital 2.0, LPCD 2.0
  • Festplatte/max. Aufnahmezeit:250 GB, 421 Stunden
  • Abmessungen: 43,0 x 5,9 x 28,6 cm
  • Anschlüsse: 2 x Scart, Component, HDMI,, optischer Audioausgang (koax),SD-Kartenleser
  • Stromverbrauch (Stand-By/Betrieb):0,3/16 W
  • Besonderheiten: DVB-T, C, CD Ripping, CI +, EPG; Show View,, Time-Slip, Highspeed Copy, Gracenote-Datenbank, USB
  • Kommentare sind geschlossen.

    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.