LaCie 2bigDas für ihre Speicherlösungen im Premiumsegment bekannte Unternehmen LaCie, das 2012 von dem bekannten Hersteller Seagate übernommen wurde, hat seine neuesten RAID-Laufwerke für gehobene Ansprüche vorgestellt. Es handelt sich um die derzeit schnellste Speicherlösung mittels externer Laufwerke, die für diesen Anlass mit einem Gehäuse in einem komplett neuen Design ausgestattet wurden.


Die 2big mit hoher Kapazität und einer schnellen Anbindung

Die unter dem Namen 2big auf dem Markt gebrachten Laufwerke bestehen aus zwei Festplatten zu je 6 Terabyte, die mit einer Geschwindigkeit von 7200 rpm einen schnellen Zugriff bieten. Für den Anschluss an den Computer setzt LaCie auf den aktuellen Standard USB 3.0 und als einer der ersten Hersteller auf das erst seit Ende 2013 verfügbare Format Thunderbolt 2. Dieses ermöglicht eine maximale Übertragungsgeschwindigkeit von 20 Gbit/s, die allerdings weit über der Lesegeschwindigkeit von magnetischen Laufwerken liegt. Als reale Spitzengeschwindigkeit gibt LaCie deshalb eine Rate von 420 MB/s an, was die 2big zu einer optimalen Lösung für datenaufwendige Anwendungen wie die Bearbeitung von Videos in hoher Auflösung, Fotos ohne Kompression oder Sound-Dateien ohne Qualitätsverlust macht.



Eingebauter Hardware-RAID für Ausfallsicherheit und Performance

Die 2big besteht aus zwei Laufwerken, die über einen integrierten Hardware-RAID zusammengeschlossen sind. Als Betriebsmodi stehen RAID 0 für eine optimale Performance, RAID 1 für eine permanente Spiegelung und einer maximalen Datensicherheit oder JBOD für die Verwendung als zwei einzelne Laufwerke zur Auswahl. Das neu entworfene Design des minimalistisch gehaltenen Gehäuses erlaubt einen direkten Zugriff auf beide Festplatten über die Frontseite, die mittels Hot-Swap im laufenden Betrieb ausgewechselt werden können. Der aktuelle Zustand, RAID-Modus und der Zugriff werden über LED angezeigt, so dass der Nutzer einen genauen Überblick über den Status erhält. Ebenfalls komplett überarbeitet ist das Kühlsystem, das durch einen flüsterleisen Lüfter gespeist wird und die Wärme zuverlässig aus dem Gehäuse ableitet. Dadurch wird nicht nur ein Hitzestau vermieden, sondern auch die Lebensdauer auf ein Maximum gesteigert.

Ein sicherer Speicher mit hervorragenden Multimedia-Eigenschaften

Die LaCie 2big richten sich an Anwender, die auf eine hohe Geschwindigkeit und eine große Ausfallsicherheit Wert legen. Darunter gehören insbesondere Kunstschaffende wie Musiker, Fotografen und Videokünstler, aber auch Unternehmen. Über den Thunderbolt2 Abschluss lassen sich dabei bis zu fünf Laufwerke über ein einziges Kabel in Reihe schalten, was eine maximale Kapazität von 60 TB über einen einzigen Port gestattet.

Foto: LaCie

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.