Blu-Ray Player Panasonic DMP-BD50 (Foto: Panasonic)Der DMP-BD50 von Panasonic ist ein topaktueller Blu-Ray Player: Neben HD-Videos von Blu-Ray und SD-Videos von DVD spielt er auch Videos im DivX-Format, JPG-Bilder und Musik von Audio- und MP3-CD ab. Und dank Netzwerkanschluss kann er sogar BD-ROM Profil 2 (BD-Live) Inhalte via Internet abspielen.

Die Anschlussmöglichkeiten des Panasonic DMP-BD50

Auf der Rückseite stehen ein HDMI- sowie ein Komponentenanschluss für die Verbindung mit dem LCD- oder Plasma-TV zur Verfügung. Per Cinch-Video- und S-Video-Ausgang lässt sich der DMP-BD50 sogar noch mit herkömmlichen Röhren-TVs oder Flat-TVs älterer Bauart verbinden – Die Bildqualitätsvorteile von hochauflösenden Blu-Ray-Scheiben gehen über diese Verbindungsart jedoch verloren. Der Ethernet-Anschluss ist leider nicht dafür vorgesehen, den BD50 in einen netzwerkfähigen Mediaplayer zu verwandeln – Statt dessen kann man den Blu-Ray-Player darüber mit dem Internet verbinden. Speziell erstellte Blu-Ray Discs im BD-Live-Format (Profil 2.0) können dann über das Web interaktive oder weiterführende Informationen abrufen und abspielen.



Die Technik des Panasonic DMP-BD50

Neben hochauflösenden Filmen von Blu-ray-Disc spielt der Player auch Standard-DVDs ab: Diese kann der DMP-BD50 per Upscaling-Funktion ebenfalls auf HD aufblasen – Dann verlassen die Videos den Abspieler mit einer maximalen Auflösung von 1920 x 1080 Bildpunkten, also 1080p. Nicht nur Besitzer einer üppigen DVD-Sammlung werden die Funktion zu schätzen wissen. Darüber hinaus kann der DMP-BD50 HD-Videos mit 24 Bildern pro Sekunde (24p) abspielen: Die meisten in den USA produzierten Filme werden in diesem Format aufgezeichnet. Einen 24p-fähigen Flachbild-TV vorausgesetzt, laufen 24p-Filme absolut ruckelfrei und bieten so Hollywood pur im Wohnzimmer. Für den entsprechenden Surround-Klang bietet der Player neben einem koaxialen einen optischen Digitalausgang, um den Sound ohne Qualitätsverluste direkt an einen Surround-Verstärker weiterzuleiten. Alternativ stehen zusätzlich analoge Ausgänge für 5.1-Sound an der Rückseite des DMP-BD50 zur Verfügung. So lässt es sich vortrefflich auch den Klängen von Audio-CD oder MP3-CD-R lauschen.

Der Panasonic DMP-BD50: Das Fazit

Der Panasonic DMP-BD50 kostet etwa doppelt so viel wie der günstigste Blu-Ray-Player. Dafür ist er auch mit den neusten technischen Finessen, etwa BD-Live-Wiedergabe und dem neuen Bildprozessor UniPhier ausgestattet. Darüber hinaus beherrscht er nicht nur das Abspielen von HD- und SD-Filmen per Blu-Ray und DVD, sondern auch das DivX-Format sowie AVCHD von HDTV-Camcordern. Wer einen aktuellen Blu-Ray Player sucht, der auch mittelfristig auf der Höhe der Zeit ist, wird mit dem DMP-BD50 gut bedient sein.

Testergebnisse (Auszug)

  • Audio Vision 9/2008: Testsieger
  • Audio 9/2008: Kauftipp
  • Stereoplay 8/2008 Testurteil: Highlight
  • Homevision 8/2008 Testurteil: Referenz
  • Homevision 8/2008 Testurteil: Überragend, Preisurteil: Sehr gut
  • AV Magazin 7/2008 Testurteil: Sehr gut
  • HD+TV 5/2008 Testurteil: Sehr gut

Technische Daten

  • Hersteller: Panasonic
  • Modell: DMP-BD50
  • Abspielbare Medien: BD-ROM, BD-R, BD-RE, DVD-Video, DVD-RAM/-RW/-R(DL), DVD+RW/+R(DL), Audio-CD
  • Wiedergabe von: Blu-Ray-Video, DVD-Video, Audio-CD, MP3, JPEG, DivX
  • Komprimierungsformate (Video): AVCHD, VC-1, MPEG 2
  • Komprimierungsformate (Audio): PCM, MPEG2, DTS 5.1, DTS-HD, Dolby Digital 5.1, Dolby Digital Plus, Dolby True HD
  • Abmessungen (BxHxT): 43 x 5,9 x 32 cm
  • Anschlüsse (Bild): HDMI-Ausgang, S-Video, Composite-Video (Cinch), Komponenten-Videoausgang
  • Anschlüsse (Ton): Analoger L/R Audio-Ausgang, Analoger Mehrkanal-Audio-Ausgang (5.1), Koaxialer Digital-Ausgang, Optischer Digital-Ausgang
  • Stromverbrauch (Stand-By/Betrieb): k.A.
  • Besonderheiten: SD-HC Karteneinschub, Ethernet-Anschluss (Netzwerk)

Besuchen Sie auch den Speicherplatz-Shop mit vielen Angeboten zum Thema Blu Ray!

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.