LG HR500 Blu Ray Recorder mit Festplatte foto lg

Wer mit seinem DVB-T Programm vor Ort zufrieden ist, für den hat der Hersteller den LG HR500 Blu Ray Recorder mit Festplatte im Angebot. Was dieser Media-Player drauf hat, sagt der Speicherplatz.



Der LG HR500 Blu Ray Recorder mit Festplatte ist ein hochwertiger Abspieler, der mit einer 250 GB Festplatte kommt und somit genügend Platz für Aufnahmen von DVD, Blu Ray oder von den beiden eingebauten DVB-T Empfangsteilen haben dürfte. Diese Twin-Tuner haben den Vorteil, dass man gleichzeitig ein Programm schauen kann, während der Decoder von einem anderen Fernsehsender mitschneiden kann. Zusammen mit der Time-Shift Funktion kann man dann ganz in Ruhe das Fußballspiel zuende schauen und danach die Serie von Anfang an sehen. Allerdings: Wer in seinem Empfangsgebiet keine genügend große Auswahl von DVB-T Sendern hat – hier zu checken bei den DVB-T Sendegebieten – für den lohnt sich das nicht.

Der LG HR500 Blu Ray Recorder mit Festplatte – gute Funktionen

Für einen Preis von um die 400 Euro gibts mit dem LG HR500 Blu Ray Recorder mit Festplatte einen Abspieler, der wirklich ein umfassendes Multimedia-Erlebnis erlaubt: Über Ethernet oder WLAN gehts nicht nur ins Internet, sondern über DLNA kann das Teil zur Abspielzentrale im Heimnetzwerk werden. Egalg, ob für MPEG, MKV-Container oder das Musikformat WMA – der LG HR500 Blu Ray Recorder mit Festplatte beherrscht ziemlich viel Formate. Noch besser: Der USB-Anschluss ist nicht nur dafür da, um Dateien einzulesen – auch die Aufnahmen von der Festplatte im Recorder kann angezapft werden.

Langes Time-Shift – der LG HR500 Blu Ray Recorder mit Festplatte

Und wer nicht immer pünktlich ist, für den bietet dieser Media Player mit vier Stunden Time-Shift richtig Flexibilität. Bei der Aufnahme gibts neben der Timer-Programmierung auch die Ansteuerung mit der elektronischen Programmzeitschrift EPG. Nur einen kleinen Nachteil hat der LG HR500 Blu Ray Recorder mit Festplatte – einen Scart-Anschluss gibt es laut den technischen Daten nicht.

Eindruck vom LG HR500 Blu Ray Recorder mit Festplatte

Hohe Funktionalität, Netzwerk und Internet-Zugang zum Youtube-Abspielen. Wer auf einen Scart-Anschluss verzichten kann, könnte mit diesem Blu Ray Recorder zufrieden sein.

  • Hersteller: LG
  • Modell: RH-500 Blu Ray Recorder mit Festplatte
  • Abspielbare Medien:BD, BD-r/RE, DVD +- R/RW, DVD DL, DTS CD, CD-R/RW
  • Wiedergabe von:MPEG 2/4, H.264, DivX/HD, MKV, AVCHD, MP3, WMA
  • Abspielformate:DTS, Dolby Digital, Dolby True HD, DTS-HD Master
  • Aufnahme:DVD (+/-R DL), Blu Ray, HDD
  • Festplatte/max. Aufnahmezeit:160 GB, 477 Stunden
  • Abmessungen: 43,0 x 4,9 x 27,5 cm
  • Anschlüsse:HDMI, Ethernet, Component, koaxialer Audioausgang, USB
  • Stromverbrauch (Stand-By/Betrieb):k.A.
  • Besonderheiten: analog Tuner, Timer-Aufnahme, Time-Shift, USB, DLNA, DVB-T Twin Tuner
  • Kommentare sind geschlossen.