Samsung BD-ES5000 Blu-ray-Player foto samsung

In der Einsteiger-Klasse bringt Samsung jetzt mehr Design: Mit einem Heimkino-Abspieler im Quadrat. Was der Samsung BD-ES5000 Blu Ray Player an Features für seinen Preis von etwas über 100 Euro anbietet, darüber berichtet der Speicherplatz.



Das Format von 19 mal 19 Zentimetern macht diesen Abspieler mit seiner Bauhöhe von 5,6 Zentimetern schon außergewöhnlich: Zwar ist er nicht so flach wie Design-Abspieler, aber so quadratisch. Vorne gibts es dann den eleganten Slot für die Scheiben. Hier verarbeitet der neue Samsung allerdings nur die absoluten Standard-Formate wie BD, DVD und die Audio CD. Bei den Dateien geht beispielsweise AVCHD und als Containerformate MKV, AVI, WMV, MP4 und PS. Damit dürften die gebräuchlichsten Dateien auf dem Rechner abgespielt werden können. Bei Musik geht allerdings lediglich MP3 und das WMA-Format. Reicht auch aus.

Der Samsung BD-ES5000 Blu Ray Player – optisch cooles Quadrat

Zwar mag die Form des Quadrates cool wirken, doch der Rest der Ausstattung ist es nicht. So kann man – wie bei den meisten Einsteiger-Abspielern in 2D – kein Double Layer Format abspielen. Dafür beherrscht der Samsung BD-ES5000 Blu Ray Player das Abspielen des Bonusmaterials BD Live aus dem Internet. Aber nur dann, wenn man den Abspieler über ein Netzwerkkabel online bringt. Laut Handbuch ist die Möglichkeit, den Abspieler über einen WLAN Stick drahtlos einzubinden, nicht gegeben. Und wer BD Live haben möchte, muss in den USB-Anschluss hinten noch einen Speicher einstecken.

Kann auch NAS – der Samsung BD-ES5000 Blu Ray Player

Immerhin kann dieser Abspieler über den All-Share Standard des Herstellers auch auf Geräte wie Rechner oder NAS-Speicher im angeschlossenen Netzwerk zugreifen und hier die Dateien abspielen. Dazu gibt es noch einen HDMI-Anschluss für den Full HD Fernseher und einen optischen Digital-Ausgang. Die Möglichkeit, um die Surround Sounds über Bitstream an den Heimkino-Receiver weiterzuleiten. Hat der keinen Decoder, bleibt nur noch die Möglichkeit, mit dem im Abspieler eingebauten Teil den Surround-Sound auf Stereo downzumixen.

Eindruck vom Samsung BD-ES5000 Blu Ray Player

Vor allem die in der Einsteigerklasse ungewöhnliche Quadratform ist ein Kaufargument. Ein Abspieler für alle, die einfach ihre Scheiben auf dem Fernseher sehen wollen. Und die, die ein Netzwerkkabel in der Nähe des TVs haben.

Pluspunkte
DLNA

NAS
BD Live

Minuspunkte
kein Double Layer
kein Internet
kein WLAN

Technische Daten

  • Hersteller: Samsung
  • Modell: BD-ES5000 Blu Ray Player
  • Abspielbare Medien:Blu-ray, BD-Video, CD, CD-R, CD-RW, DVD+R, DVD+RW, DVD-R,
  • Wiedergabe von: MPEG 2/4, AVCHD, DivX-HD, MKV, WMV, JPEG, LPCM; AAC, MP3, WMA
  • Abspielformate: Dolby True HD, DTS HD (Bitstream, 2.0 Decoding)
  • Abmessungen:187 x 187 x 56 mm
  • Gewicht: 1,0 kg
  • Stromverbrauch (Stand-By/Betrieb): 0,3 /12 W
  • Besonderheiten: Ethernet, HDMI, USB, optischer Digital-Audio-Ausgang
  • Mehr Blu Ray Player

    Kommentare sind geschlossen.

    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.