samsung-bdp-4610-blu-ray-player (Foto: Samsung)
Es geht immer noch ein Stück stylischer. Das beweist der Samsung BDP 4610 Blu Ray Player. Der Abspieler ist der flachste seines Faches und kann sogar senkrecht an der Wand montiert werden. Wie gut die Technik im 42 Millimeter flachen Samsung BDP 4610 Blu Ray Player ist, sagt der Speicherplatz.

Glaubt man den Tests, dann gibts mit dem Samsung BDP 4610 Blu Ray Player einen Heimkino-Abspieler vom Feinsten. Mit einer Durchschnittsnote von 1,1 wusste der Flachmann die Fachleute zu begeistern. Cnet vergab ein “exzellent”, video home vision ein “sehr gut”. Gelobt wurde die schnelle Einlesezeit von Blu Ray Disc und DVD und die gute Bild und Tonqualität des Samsung BDP 4610 Blu Ray Player. Kritik kam am Laufwerk des Samsung BDP 4610 Blu Ray Player, welches seitlich angebraucht ist und am Geräusch des Lüfters. audivision fand die Fotodarstellung unscharf und die Netzwerk-Anmeldung umständlich.



Der Samsung BDP 4610 Blu Ray Player – 42 Millimeter flach

Mit abgerundeten Ecken betont der Samsung BDP 4610 Blu Ray Player noch seinen Auftritt als flachster Blu Ray Player. Dabei lässt er den Käufer bei den meisten Formaten nicht im Stich, nur Double-Layer bei DVD fehlt. Mit seinen beiden USB-Anschlüssen kann man den Samsung BDP 4610 Blu Ray Player auch mit der externen Multimedia-Festplatte verbinden, weil er die Streaming-Funktion ein Abspielen der Daten zum Beispiel vom Netbook erlaubt. Cool, dass man den Samsung BDP 4610 Blu Ray Player auch an die Wand montieren kann und dabei die Discs seitlich einlegt.

Voll eingebunden ins Netzwerk – der Samsung BDP 4610 Blu Ray Player

Gut, dass sich der Samsung BDP 4610 Blu Ray Player auch voll ins Netzwerk einbinden lässt. Entweder über das Netzwerkkabel oder über den W-LAN Stick zum Beispiel von Samsung. Dann kann zum Beispiel BD Live genutzt werden, um zusätzliches Bonusmaterial über den Netbook zu den Filme aus dem Internet zu holen. Diese Extras werden auf dem eingebauten 1 GB Speicher abgelegt. Gut auch, dass im Samsung BDP 4610 Blu Ray Player ein Sound-Decoder für Dolby Digital und DTS eingebaut ist, damit der Raumklang noch optimaler wiedergegeben kann. Nur Besitzer älterer Heimkino-Anlagen haben das Problem, dass der Samsung BDP 4610 Blu Ray Player keinen analogen Audio-Ausgang hat. Sound kommt nur über HDMI.

Urteil über den Samsung BDP 4610 Blu Ray Player

Schick und schlank. Genauso elegant wie sein Auftritt löst der Samsung BDP 4610 Blu Ray Player fast alle Abspielprobleme. Und das in bester Qualität.

  • Hersteller: Samsung
  • Modell: BDP 4610
  • Abspielbare Medien:BD-ROM, BD-R, BD-RE, DVD+R / DVD-R / DVD+RW / DVD-RW, CD-DA, CD-R, CD-RW
  • Wiedergabe von:MP 3, JPG, JPG HD, DivX/HD, XviD, AVCHD
  • Abspielformate: MPEG 2, Dolby Digital/Plus/True HD, DTS, DTS HD, BD Live
  • Abmessungen: 461 x 42 x 195 mm
  • Gewicht: 1,9 kg
  • Stromverbrauch (Stand-By/Betrieb): 0,86/15 W
  • Besonderheiten: Streaming-Funktion, USB 2 x, Ethernet, W-LAN Ready

Mehr Samsung Blu Ray Player

Kommentare sind geschlossen.