Harman Kardon BDT20 Blu Ray Player foto harman kardon_

Jetzt geht es besonders edel zu: Dafür steht der Name Harman/Kardon. Mit dem BDT20 ist der Nachoflger des BDT10 auf den Markt gekommen. Was sich dabei verbessert hat, das sagt der Speicherplatz.



Der Harman Kardon BDT20 Blu Ray Player kommt nicht wie ein High-End Gerät daher, sondern recht flach wie ein ganz normaler Abspieler. Von den Bauteilen her sind einfach der Transformator und die restliche Platine getrennt. Verarbeiten kann der Harman Kardon BDT20 Blu Ray Player immerhin Blu Ray Disc im Single und im Double Layer Format. Verbessert wurde aber eindeutig die Einlesezeit: Die Bootzeit liegt unter 15 Sekunden, die Einlesezeit von Blu Ray Discs dauert maximal 16 Sekunden. Um auch Einsteiger für den Harman Kardon BDT20 Blu Ray Player zu begeistern, wurde das Bedienmenu des Abspielers noch einmal vereinfacht und bietet jetzt einen Einstellungsassistenten an, mit dem man die wichtigsten Funktionen mit wenigen Klicks auf die Fernbedienung vornehmen kann. Von der Multimedia-Fähigkeit bleibt der Harman Kardon BDT20 Blu Ray Player weiterhin etwas beschränkt.

Der Harman Kardon BDT20 Blu Ray Player – die Bildqualität

Ein Preis von deutlich über 400 Euro ist nicht gerade günstig für einen 2D Abspieler. Doch stimmt die Bildqualität? Die Kollegen von area dvd haben sich den Harman Kardon BDT20 Blu Ray Player vorgenommen und ins Testlabor geschickt. Gut ist auf jeden Fall die ruckelfreie 24p Wiedergabe von Blu Ray Disc. Auch das DVD Upscaling bringt insgesamt eine hervorragende Bildqualität – auch bei niedriger SD-Auflösung. Artefakte treten nicht auf, die Kanten sind recht scharf. Auch die Tonqualität stimmt, egal, ob der eingebaute Decoder benutzt wird oder das Bitstream-Verfahren.

Wenig Multimedia – der Harman Kardon BDT20 Blu Ray Player

Bei den sonstigen Fähigkeiten wie Internet oder Multimedia präsentiert sich der Harman Kardon BDT20 Blu Ray Player eher zugeknöpft: Über den LAN-Anschluss gibts lediglich BD Live, und sogar das Firmware-Update muss mit Hilfe eines USB-Sticks bewerkstelligt werden. DLNA geht nicht, sondern nur die Wiedergabe von Dateien wie MP3 oder WMV über angeschlossene externe Festplatten. Für die Übertragung des Tons gibts lediglich einen koaxialen Digital-Ausgang am Harman Kardon BDT20 Blu Ray Player.

Urteil über den Harman Kardon BDT20 Blu Ray Player

Ein schlicht ausgestatteter Abspieler mit Stärken in der Bildwiedergabe.

  • Hersteller: Harman Kardon
  • Modell: BDP BDT20
  • Abspielbare Medien: Blu-Ray Disc (DL), DVD-R, DVD+R, DVD-RW, DVD+RW, DVD-RAM, CD, CD-R, CD-RW
  • Wiedergabe von:MP 3, WMA, JPG, DivX, BD Live
  • Abspielformate: Dolby True HD, DTS HD Master-Audio, PCM
  • Abmessungen: 440 x 66 x 250 mm
  • Gewicht: 3,7 kg
  • Stromverbrauch (Stand-By/Betrieb): k.A.
  • Besonderheiten:Ethernet, USB, Bonus View
  • Kommentare sind geschlossen.

    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.