onkyo-dv-bd507-blu-ray-playerOnkyo. Das hört sich nach bester Qualität für all diejenigen an, die schon als Teenager sich für Stereo-Anlagen interessiert haben. Doch diesen Qualitätanspruch im mittleren Preissegment hat der Technik-Hersteller bis heute offenbar durchgehalten. Das zeigt auch der Test des Onkyo BD 507 Blu Ray Player. Er deckt die Stärken und Schwächen dieses Abspielers für Full HD Filme auf.

Die Kollegen von audiovison und video home vision haben den Onkyo BD 507 Blu Ray Player ins Labor geschickt und eine Nabelschau gemacht. Mit gutem Ergebnis. Der Onkyo DV-BD 507 Blu Ray Player holte die Durchschnittsnote von 1,1! Gelobt wurde dabei das sehr gute Kinobild, die Multimedia-Abspielfunktionen über die SD-Karte. Außerdem kann der Onkyo DV-BD 507 Blu Ray Player die hochauflösenden Sounds nicht nur intern decodieren, sondern gibt sie auch ohne Verlust über Bitstream an die Heimkino-Anlage weiter. Wichtig für alle, die einen älteren Receiver haben. Doch der Onkyo DV-BD 507 Blu Ray Player hat auch Probleme: Bei der Wiedergabe von DVDs kann er offenbar keine Vollbilder erkennen, was zu Flimmern auf dem Full HD Fernseher führt. Außerdem kam der Onkyo DV-BD 507 Blu Ray Player bei seiner Arbeit offenbar in Stress, weil der Lüfter im Test hörbar wurde.



Der Onkyo DV-BD 507 Blu Ray Player – mit BD Live

Als gut ausgestatteter Abspieler hat der Onkyo DV-BD 507 Blu Ray Player natürlich auf einen Ethernet-Anschluss, um so über das Internet Blu Ray Disc-Bonusmaterial herunterzuladen. Im Test kamen die Ladezeiten für das so genannten BD-Live den Kollegen von video Home Vision lang vor. Schade auch, dass der Onkyo DV-BD 507 Blu Ray Player keinen internen Speicher hat, um die BD-Live Inhalte zwischenzuspeichern. So wird der eingebaute SD-Karten-Slot zum Speicher. Schade, denn dieser Kartenleser kann eine Reihe von Medien-Dateien abspielen. Neben MP3 und JPEG geht auch DivX und vor allem AVCHD. Ein Format, in dem viele Videokameras ihre Filme abspeichern.

Das wars mit Multimedia – der Onkyo DV-BD 507 Blu Ray Player

Wer allerdings noch mehr Multimedia wie die Darstellung von Youtube-Videos auf seinem Full HD Fernseher haben will, muss beim Onkyo DV-BD 507 Blu Ray Player verzichten. Auch das Streaming von Medien vom PC auf den Abspieler über den Netzwerkstandard DLNA kann der Onkyo DV-BD 507 Blu Ray Player nicht. Noch ein Tipp der Kollegen von player.de: Wer im Menu den Vollbildmodus auf “Video” umstellt, muss mit Flimmern rechnen. Einfach die Einstellung auf “Auto” lassen.

Urteil über den Onkyo DV-BD 507 Blu Ray Player

Gutes Bild, aber beschränktes Multimedia. Der Onkyo DV-BD 507 Blu Ray Player hinterlässt mit seinem Upscaling-Problem von DVDs ohne Marker einen zwiespältigen Eindruck. Wer nur Blu Rays schauen will, bekommt aber einen Top-Player!

  • Hersteller: Onkyo
  • Modell: DV BD 507
  • Abspielbare Medien:BD-Video, BR-R/RE, BD-ROM, DVD Video, Audio CD, CD-R/RW, DVD-R/RW, DVD+R/RW, DVD-R DL, DVD+R DL
  • Wiedergabe von: DivX, AVCHD, MP3, DivX, DivXHD
  • Abspielformate: BD Live, DTS HD Master Audio, Dolby True HD
  • Abmessungen: k.A.
  • Gewicht: k.A.
  • Stromverbrauch (Stand-By/Betrieb): k.A.
  • Besonderheiten:Ethernet, SD-Card Slot

Mehr Blu Ray Player

Kommentare sind geschlossen.