Xtreamer Ultra Multimedia Festplatte foto xtreamer.2012 145324

Bringt das Vorteile oder nicht? Bei der Xtreamer Ultra Multimedia Festplatte hat der Hersteller die Features eines Media-Player mit einer kompletten PC-Hardware kombiniert. Der Speicherplatz nennt die Vor- und die Nachteile dieses Konzepts.



Fangen wir doch zunächst mal mit den Äußerlichkeiten an: Mit Abmessungen von 22 x 14 Zentimtern und einer Bauhöhe von 5 Zentimetern ist die Xtreamer Ultra Multimedia Festplatte größer als ein normaler Media Player. Dafür hat er gleich einen Intel Atom Dual Core Prozessor eingebaut und 4 GB RAM. Zumindestens von der Hardware her bringt das sicherlich ordentlich Performance. Auch die eingebaute Nvidia Ion-Grafikkarte mit seiner eingebauten Hardware-Beschleunigung verspricht eine hohe Multimedia-Performance. Gut für den Käufer: Er kann diesen Media Player mit zwei bekannten Media-Player Oberflächen starten oder mit Windows 7. Die Frage ist dabei natürlich, ob man dafür rund 300 Euro investieren möchte oder nicht.

Die Xtreamer Ultra Multimedia Festplatte – kann auch 3D

Mit seinem PC-Konzept setzt dieser Media Player auf gleich zwei Fernbedienungen: Eine normale mit Knöpfen und eine mit einer Tastatur. Mit seiner PC-Basis bietet das Teil natürlich auf den ersten Blick ein ideales Angebot für alle, die nicht unbedingt eine Spielekonsole kaufen wollen. Dabei ist die Game-Performance durchaus in Ordnung. Battlefield 3 ist laut Käufern in höchster Auflösung nicht drin, dafür läuft unter Windows 7 allerdings Pro Evolution Soccer 12 reibungslos. Bei der Multimedia-Wiedergabe gibt es mit der Xtreamer Ultra Multimedia Festplatte eine flüssige Full HD Wiedergabe. Auch gut: Mit gleich sechs USB-Schnittstellen gibt es wirklich genügend Ansprüche, um diesen Media Player und seine PC-Fähigkeiten durch den Anschluss einer externen USB-Tastatur auch als Rechner am Full HD Fernseher einzusetzen.

Das Bedienkonzept – die Xtreamer Ultra Multimedia Festplatte

Die wechselbaren Bedienoberflächen haben – im Gegensatz zu den nicht so flexiblen Media-Playern – allerdings einen Nachteil: Es kann etwas dauern, ehe man die Xtreamer Ultra Multimedia Festplatte richtig eingerichtet hat. Durch die PC-Hardware können fast alle Media-Dateien abgespielt werden. Auch das 3D-Format soll möglich sein. Bei den Soundformaten ist auch 7.1-Surround Sound möglich, was über den optischen Digitalausgang an die Heimkino-Anlage weitergegeben wird.

Urteil über die Xtreamer Ultra Multimedia Festplatte

Mit seinem PC-Konzept ist dieser Media-Player ideal als Rechner für das Sofa. Medial gibts mit den vielen Anschlüssen und der Performance keine Abstriche, und sogar als Spielekonsole kann das Teil genutzt werden. Ideal für alle, die statt Netbook lieber ihren Rechner auf dem Full HD Fernseher haben wollen. Für reine Media-Player-Nutzer ist das Teil zu teuer.

Pluspunkte
6 x USB 2.0
HDMI
3D
LAN
USB-Tastatur anschließbar
Kartenleser
PC-Basis
kann Spielekonsole ersetzen

Minuspunkte
WLAN Dongle nicht im Lieferumfang

Technische Daten

  • Hersteller: Xteamer
  • Modell: Ultra Multimedia Festplatte und PC
  • Kapazität: nach Wahl
  • Anschlüsse: USB
  • Formate:
  • Interne Laufwerke:-
  • Ausgänge: HDMI, 6 x USB 2.0, optischer Audio-Ausgang, e-sata, Ethernet, AV Out
  • Maße: 210 x 142 x 53 mm
  • Gewicht: – g
  • Kommentare sind geschlossen.

    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.