pioneer bdp-140 3d blu ray player foto: pioneer

Mit einem neuen 3D Abspieler will Pioneer bei den Kunden punkten. Der Pioneer BDP140 3D Blu Ray Player kostet derzeit um die 200 Euro. Welche Funktionalität dieser neue Abspieler bringt, darüber berichtet der Speicherplatz.



Der Pioneer BDP140 3D Blu Ray Player gehört mit einer Bauhöhe von 58 Millimeter zu den mittelgroßen Abspielern. Dabei kann er sowohl 3D Blu Rays, DVDs auch teilweise im Double Layer Format, CDs und die Super Audio-CD abspielen. Bei den abspielbaren Formaten ist ziemlich viel dabei. Vorbildlich ist auch die Ausstattung des Pioneer BDP140 3D Blu Ray Player mit gleich zwei USB-Anschlüssen- Schade nur, dass das bei andern Abspielern dieser Preisklasse schon vorhandenen WLAN-Modul im Preis nicht enthalten ist, sondern extra gekauft werden muss. So dürfte der hintere USB-Anschluss schon mal durch das passende Dongle belegt sein.

Der Pioneer BDP140 3D Blu Ray Player – spezielles Netzteil

Bei hochwertigen Abspieler gelten insbesondere die Netzteile als Störquelle für einen ungestörten Bild- und Tongenuss. Während teurere Blu Ray Player diese Komponenten trennen, besitzt der Pioneer BDP140 3D Blu Ray Player ein spezielles “Quick Response” Netzteil. Scheint auch ganz gut zu funktionieren. Allerdings sind die Laufwerksgeräusche zwar leise, aber hörbar. Immerhin ist die Einlesezeit für Scheiben mit dem Pioneer BDP140 3D Blu Ray Player recht fix, so erste Eindrücke von Verbrauchern. Die Verarbeitung sei aber nicht so perfekt.

Die Vor- und Nachteile – die Tests des Pioneer BDP-140 3D Blu Ray Player

Wenig Zusatzfeatures – der Pioneer BDP140 3D Blu Ray Player

Im Netz – zumindestens im Heimnetzwerk – bietet der Pioneer BDP140 3D Blu Ray Player natürlich die DLNA-Fähigkeit und kann aus angeschlossenen Geräten die Medien abspielen. Die Formatvielfalt ist dabei gut – auch MKV, WMV und AVCHD sind möglich. An Internet-Funktionalität bietet dieser Abspieler allerdings lediglich Youtube und Picasa. Auch den Deep Colour-Standard verarbeitet die Bildelektronik mit 36 Bit. Wer möchte, kann den Pioneer BDP140 3D Blu Ray Player auch über die spezielle iPhone-App bedienen.

Eindruck vom Pioneer BDP140 3D Blu Ray Player

Mit etwas mageren Internet-Fähigkeiten, aber vollen Netzwerk-Kompetenzen setzt der Pioneer BDP140 3D Blu Ray Player vor allem auf eine hochqualitative Bild- und Tonwiedergabe.

Pluspunkte
schnelle Einlesezeit
SACD
teilweise Double Layer
iPhone-Fernsteuerung
DLNA

Minuspunkte

wenig Internet-Funktionen
kein eingebautes WLAN

Technische Daten

  • Hersteller: Pioneer
  • Modell: BDP 140 3D Blu Ray Player
  • Abspielbare Medien: 3D BD, BD-ROM, BD-R, BD-RE, BD-9, DVD-R, DVD-R DL, DVD-RW, DVD+RW, DVD+R, CD, SACD
  • Wiedergabe von:MP 3, JPG, DivX +, WMV, WMA, MKV, AVCHD, JPEG, MPEG4, AAC, .ts, .avi, .m2ts, .m4v, .flv, .mov, LPCM (.wav), .3gp
  • Abspielformate: Dolby TrueHD, DTS-HD Master Audio, DTS-HD High Resolution Audio
  • Abmessungen: 435 x 58 x 249 mm
  • Gewicht: 2,1 kg
  • Stromverbrauch (Stand-By/Betrieb): 0,3/23 W
  • Besonderheiten:Ethernet, 2 x USB, analoger Audio Ausgang (2.0), optischer Audio-Ausgang, DLNA, Youtube
  • Mehr Pioneer Blu Ray Player

    Kommentare sind geschlossen.