zumo drive online festplatteWelche Online-Festplatte nehme ich denn nur? Der ZumoDrive ist sehr bequem und einfach und in der Grundversion auch kostenlos. Der Speicherplatz stellt die ZumoDrive Online Festplatte vor.

Die Anmeldung in die ZumoDrive Online Festplatte geht ganz einfach: Dazu wird ein Programm von der Homepage des Herstellers heruntergeladen. Dabei wird dann ein Ordner auf dem heimischen Rechner angelegt. Alle Dateien, die man in diesen Ordner schiebt, landen direkt in der ZumoDrive Online Festplatte. Der kleine, aber feine Unterschied zur Dropbox: Während bei der Dropbox die Dateien in dem neu angelegten Ordner auf dem Rechner bleiben und synchronisiert werden können, landen die Daten bei Zumo direkt in der Cloud.



Kostenloser Speicherplatz in der ZumoDrive Online Festplatte

In der kostenlosen Version der ZumoDrive Online Festplatte bekommt man 2 GB Speicherplatz. Wer mehr Platz möchte, kann 10 GB für 2 Euro im Monat bis hin zu 500 GB für 55 Euro im Monat dazukaufen. Als Nutzer kann man dann von den speziellen Vorteilen der ZumoDrive Online Festplatte profitieren: Die in der Cloud gespeicherten Fotos können in Programme wie Picasa oder iPhoto integriert werden. Wenn man die Bilder dann bearbeitet, werden alle Fotos automatisch synchronisiert. In itunes können so auch Playlists und Songs über das Internet auf allen freigegebenen Geräten importiert und abgespielt werden.

Per App verfügbar – die ZumoDrive Online Festplatte

Wer ein Smartphone wie das iPhone besitzt, kann sich die App der ZumoDrive Online Festplatte herunterladen. Dann gibts einfachen Zugriff auf alle Fotos und Musiktitel in der Cloud. Beim Datenschutz folgt die ZumoDrive Online Festplatte dem US-Standard und behält es sich vor, die von den Nutzern gesammelten Daten auch an Dritte weiterzugeben. Zur Sicherheit schreibt der Anbieter, dass er nicht garantieren könne, dass die Daten in der Cloud gelöscht oder verteilet werden.

Amazon.de Widgets

Fazit zur ZumoDrive Online Festplatte

Wer sich mit seinen mobilen Geräten immer auf eine schnelle Internet-Verbindung verlassen kann, für den bietet die ZumoDrive Online Festplatte mit ihrer automatischen Synchronisierung eine sehr bequeme Möglichkeit, auch aus populären Programmen heraus auf Fotos oder Musik zugreifen zu können. Schön, dass die Daten mit einer SSL-gesicherten Verbindung übertragen werden. Ist die Internetverbindung langsam, kann das Arbeiten mit dem ZumoDrive allerdings zum Geduldsspiel werden.

Technische Daten zur ZumoDrive Online Festplatte

  • Kostenlose Kapazität: 2 GB
  • Maximale Kapazitat: 500 GB
  • Datenübermittlung:256 bit SSL verschlüsselt
  • Beschränkungen: max 2 GB pro Datei
  • Besonderheiten: Dateien per Link teilbar, ZumoDrive in Programme integrierbar
  • Kommentare sind geschlossen.

    Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.