panasonic-dmp-b-15-blu-ray-player (Foto: Panasonic)

Der technische Fortschritt geht immer weiter. Gut, wenn auch der Kunde was davon hat. So wie beim Panasonic DMP B 15 Blu-Ray Player. Er ist der erste tragbare Player und soll im Juni 2009 auf den deutschen Markt kommen.



Tragbar heißt beim Panasonic DMP B 15 Blu-Ray Player, das der Abspieler einen eingebauten 8,9 Zoll Monitor mit Adapter für den Zigarettenanzünder und einen eingebauten Akku hat. Damit können Full HD Filme überall dort genossen werden, wo der Besitzer Lust hat. Auch praktisch beim Panasonic DMP B 15 Blu-Ray Player: Wenn der Besuchte keinen hochauflösenden Player hat, kann er über den HDMI-Anschluss an den dortigen LCD Fernseher angeschlossen werden.

Mehr Infos über den Panasonic DMP B 15 Blu-Ray Player

Der Panasonic DMP B 15 Blu-Ray Player geht ins Internet

Obwohl der Panasonic DMP B 15 Blu-Ray Player der erste tragbare Player ist, verbirgt sich hinter der elegant in 25 x 20 Zentimeter verpackten Technik eine Komplettausstattung. Der Panasonic DMP B 15 Blu-Ray Player kann alle gängigen Formate und Discs abspielen. Egal ob DVD-RAM, Audio-CD oder DVD-Video – beim portablen Player passt alles rein. Sogar der internetgestützte BD-Live Dienst, der zusätzliche Infos über das Internet zu den Filmen holt, kann auf dem Panasonic DMP B 15 Blu-Ray Player genutzt werden. Als Verbindung dient dabei der Ethernet-Anschluss zur Einbindung des Panasonic DMP B 15 Blu-Ray Player ins Netzwerk mit dem PC oder Netbook.

Sofort die Bilder genießen: Der Panasonic DMP B 15 Blu-Ray Player

Wer den Panasonic DMP B 15 Blu-Ray Player beim Picknick dabei hat, kann nicht nur Kinofilme gucken. Einfach die SD-Karte aus der Digitalkamera in den Leser stecken, und schon können die gerade gemachten Fotos auf dem 8,9 Zoll Monitor bewundert werden. Für den guten Klang sind im Panasonic DMP B 15 Blu-Ray Player auch zwei Stereo-Lautsprecher eingebaut. Zuhause kann dieser Player dann mit Dolby Digital Olux, True HD und DTS-HD auch Kino-Raumklang auf die Heimkino-Anlage schicken. Was fehlt, ist ein analoger 7:1 Ausgang. An Schnittstellen bringt der Panasonic DMP B 15 Blu-Ray Player lediglich einen HDMI-Ausgang und einen AV Ein- und Ausgang mit.

Urteil über den Panasonic DMP B 15 Blu-Ray Player

Die Pionier-Funktion erfüllt der Panasonic DMP B 15 Blu-Ray Player ganz gut. Er kann alle wesentlichen Formate, von Puristen wird aber MPEG-2 oder MPEG-4 vermisst und der VGA-Anschluss für den PC. Der Markt hat schon jetzt dafür gesorgt, dass der Panasonic DMP B 15 Blu-Ray Player günstiger als die vom Hersteller angegebenen 799 Euro in der unverbindlichen Preisempfehlung ist.

  • Hersteller: Panasonic
  • Modell: DMP B 15
  • Abspielbare Medien: Blu-Ray Disc, CD-R/RW, DVD-R, DVD-RW, DVD+RW, DVD+R,
  • Wiedergabe von:MP 3, JPG, DivX, AVCHD
  • Abspielformate: BD Video, BD Live Profile 2.0, BD-RE, BD-R, DVD-Video, DVD-RAM, Audio-CD, DVD-RW
  • Abmessungen: 256 x 59 x 200 mm
  • Gewicht: 1,7 kg
  • Stromverbrauch (Stand-By/Betrieb): 22 W
  • Besonderheiten:tragbar, SD-Card Slot, Auto-Adapter

Mehr von Panasonic Blu Ray Playern.

Kommentare sind geschlossen.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.